• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gérard Rünzi zieht positives Fazit

26.06.2019

Brake /Bretagne Der Braker Triathlet Gérard Rünzi vom Stedinger Turnverein Berne hat beim Ironman 70.3 in Les Sables-d’Olonne in der südlichen Bretagne eine gute Leistung gezeigt. Er benötigte für die 1,9 Kilometer Schwimmen 34:33 Minuten, für die 92 Kilometer lange Rennrad-Runde 2:59:39 Stunden und für den 21,1 Kilometer langen Lauf 2:19 Stunden. Insgesamt war er 6:07:54 Stunden unterwegs. Damit belegte er im Gesamtklassement Platz 1810 und in seiner Altersklasse M 65 den achten Platz.

Mit dem Schwimmkurs im 18 Grad kühlen, unruhigen Atlantik sei er gut zurechtgekommen, sagte er. Die wellige, kurvenreiche und windanfällige Radstrecke mit 1050 Höhenmetern empfand er als anspruchsvolles und attraktives Vergnügen. Auf der Laufstrecke musste er unter anderem 1000 Meter auf einem Sandstrand laufen. Sein Fazit: ein respektables Ergebnis angesichts der Tatsache, dass er seinen zweiten Mitteldistanz-Triathlon innerhalb von 14 Tagen absolviert habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.