• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Erziehung: Informationen rund um Kinderschutz

03.03.2018

Brake Das Jugendamt des Landkreises Wesermarsch lädt am Mittwoch, 14. März, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Kinderschutz ein. Beginn ist um 18.30 Uhr im Kreishaus (Poggenburger Straße 15, Saal Woronesch).

Neben allgemeinen Informationen über das Jugendamt und den Kindesschutz nach dem Bundeskinderschutzgesetz stellt Carina Hemme (Fachdienst Jugend, Netzwerkkoordination Frühe Hilfen und Kindesschutz) von der Kreisverwaltung das Modell der Beratung durch eine „insoweit erfahrene Fachkraft“ (ISOFA) vor. Die Aufgabe dieser Fachkraft besteht darin, mögliche Gefährdungssituationen einzuordnen, die Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und sie zu strukturieren. In Notfällen kann aber auch sofort das Jugendamt informiert werden (Telefon  04401/927618).

Meike Günther vom Kreissportbund und Jens Pannemann vom Kinderschutzbund stellen außerdem das Projekt „Sexualisierte Gewalt von Kindern und Jugendlichen im Sport“ von Landessportbund und Sportjugend Niedersachsen vor. Günter und Pannemann sind die hiesigen Ansprechpartner des Projekts.

„Der Kinderschutz sollte in jedem Verein eine wichtige Rolle einnehmen“, sagt Peter Büsching-Czerny (Kreisjugendpfleger und Vorstand im Kreissportbund, der zum Organisationsteam der rund 90-minütigen Veranstaltung gehört. Jeder Person, die sich aktiv im Verein engagiere, komme dabei eine nicht unerhebliche Verantwortung zu – „nicht nur für Training und Spiel, sondern auch für die Menschen, die ihnen anvertraut werden und die sich vertrauensvoll an sie wenden“, so Büsching-Czerny.

Anmeldungen nimmt Carina Hemme bis 9. März unter Telefon  04401/927618 (E-Mail: carina.hemme@lkbra.de) entgegen.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.