• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Brakerinnen laufen ersatzgeschwächt auf

08.11.2019

Brake Zu Beginn der Woche war die Personalsituation bei den Landesliga-Fußballerinnen des SV Brake alarmierend. Am Donnerstag hat sie sich ein klitzekleines bisschen entspannt. Aber eben nur ein bisschen. Die Laune von Brakes Trainer Jonny Peters vor dem Heimspiel am Sonntag (12 Uhr) gegen den SV Herbrum ist deshalb immer noch verbesserungswürdig.

„Ich bin froh, wenn wir elf Spielerinnen auf den Platz bringen können“, sagt er. Svea Pieritz hat sich einen Bänderriss zugezogen, und Carina Bakenhus wird wohl ebenfalls nicht spielen können. Auch Jennifer Dirks fällt „zu 99,9 Prozent“ aus. Kerryn Heises Einsatz war ebenfalls fraglich. Sie hat aber am Donnerstagnachmittag grünes Licht von den Ärzten bekommen.

Angesichts seiner Personalsorgen hofft Peters, dass der Rest seines Teams ähnlich spielt wie zuletzt beim 1:1 gegen den TuS Glane. „Da haben sich meine Spielerinnen zerrissen“, sagt er.

Der Gegner sei zwar schlagbar. „Aber irgendwo müssen die Herbrumerinnen ihre 15 Punkte ja hergeholt haben. Die haben sie ja nicht geschenkt gekriegt.“ Die große Stärke des Gegners sei die Abwehr, die Schlüsselspielerin Derya Örner.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.