• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Brakerinnen trotzen Oberliga-Team ein Remis ab

11.03.2019

Brake Achtbar haben sich am Sonntag die Fußballerinnen des SV Brake im Test gegen den Oberligisten FC Geestland aus der Affäre gezogen. Ein 2:2 (0:1) trotzte der gastgebende Landesligist dem klassenhöheren Team aus dem Landkreis Cuxhaven ab. SVB-Trainer Jonny Peters fand das Ergebnis gerecht: „Zum Ende hin hatte Geestland zwar die besseren Chancen, doch wir haben prima dagegengehalten.“

Lisa Bachmann hatte die Gäste in Führung geschossen (38). Ein Eigentor von Jennifer Novakoskij sorgte nach einem scharfen Pass von Jennifer Dirks in den Strafraum für das 1:1 (46.). Beteiligt an dieser Szene war auch die von einem Kreuzbandriss genesene Samantha Huth. Sie hatte Pech, dass sie vorzeitig verletzt ausgewechselt werden musste. Per Handelfmeter sorgte Sabrina Warns für die Braker Führung (69.), ehe Lisa Bachmann das 2:2 schoss (78.).

Nicht zu halten war Brakes Offensivspielerin Jennifer Dirks, die sich wiederholt erfolgreich durch den Gäste-Strafraum dribbelte. Ein Foul an Dirks (85.) wurde mit einem Elfmeter geahndet, den Sabrina Warns an den Pfosten schoss.

„Uns fehlt es noch an der Konstanz“, ärgerte sich Peters, der 17 Spielerinnen eine Bewährungschance gab. Das Gegentor zum 2:2 war vermeidbar, da die Braker Torhüterin Mirja Fleischer beim Herauslaufen unentschlossen war. So hatte sie dann keine Abwehrmöglichkeit. Es war der einzige Fehler der ansonsten tadellosen Torhüterin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.