• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Kreisstädter kassieren verdiente Auswärtsniederlage

02.11.2018

Brake Die C-Jugend-Fußballer des SV Brake haben am Mittwoch das Nachholspiel beim VfL Stenum mit 0:3 (0:2) verloren. Die Kreisstädter bleiben zwar auf dem sechsten Platz der Bezirksligatabelle. Aber weil in dieser Saison gleich sechs Mannschaften aus der Vierzehner-Staffel absteigen, beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz nur zwei Punkte.

In Stenum fingen sich die Braker schon in der dritten Minute den ersten Gegentreffer ein. Finn Borchers drückte eine Hereingabe über die Linie. „Danach waren wir optisch überlegen“, sagte SVB-Trainer Sebastian Mentz. In Zahlen drückte sich dies aber nicht aus. Die beste Ausgleichschance ließ Remi Neugebauer liegen, der nach Zuspiel Marcelino Schwarzes gleich zwei Mal am VfL-Keeper scheiterte. Fast mit dem Pausenpfiff erhöhte Stenum auf 2:0. „Das war eine Kopie des ersten Gegentors“, sagte Mentz. Die Braker drängten zu Beginn der zweiten Halbzeit auf den Anschlusstreffer, der aber nicht fallen wollte. Als dann Jules Giron nach rund einer Stunde das 3:0 für die Gastgeber erzielte, war die Messe gelesen. „Stenums Sieg geht vollkommen in Ordnung“, sagte Mentz.

Tore: 1:0 Borchers (3.), 2:0 Borchers (35.), 3:0 Giron (59.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Maxim EnglischDavid Bittner, Tjelle Dammann, Janis Meyer, Marcelino Schwarze, Nicko de Jong, Cedric Blohm, Kolja Schulz, Remi Neugebauer, Benjamin Peters, Diyar Bal. Eingewechselt: Moritz Vowinkel, Jan-Hendrick Offen, Nils Ebert und Veit Schuhmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.