• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gemeinsame Kraftanstrengung nötig

03.03.2021

Brake Wegen des Mitgliederschwundes verzeichnet der Kreissportbund Wesermarsch sinkende Einnahmen. Geschäftsführer Peter Büsching-Czerny stellt klar: „Hier müssen wir dringend gegensteuern.“

Die Jahre 2021 und 2022 sollten seiner Meinung nach unter dem besonderen Schwerpunkt Mitgliedergewinnung stehen. „Wir müssen einen gesonderten Fokus auf die Vereine richten, die besonders unter der Coronapandemie gelitten haben“, sagt er.

„Hierbei steht für mich fest, dass das beste Mitgliedschaftsmodell für den LSB Niedersachsen sein muss, bestehende Mitglieder zu halten und neue Mitglieder für unsere Vereine zu gewinnen“, meint er. „Unsere Sportvereine haben es sich durch die verschiedensten Angebote und Aktivitäten verdient, dass man bei ihnen Mitglied ist, bleibt oder wird.“ Mit gemeinsamer Kraftanstrengung aller müsse es möglich sein, den Stellenwert der Sportvereine deutlicher herauszustellen. „Ich bin mir sicher, dass es in Niedersachsen tolle Ideen, Best-Practice-Beispiele und hervorragende Ansätze hierzu gibt“, sagt Büsching-Czerny.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.