• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sv Brake: „Übungsleiter sind die wahren Türöffner“

11.06.2018

Brake „Ihr macht den Verein bunt, Ihr macht ihn lebendig und Ihr alle tragt den Namen von Brake in die Welt.“ Mit diesen einleitenden Worten eröffnete die Vorsitzende des SV Brake, Beate Hagen, die diesjährige Mitglieder- und Übungsleiterehrung. Bei sommerlichen Temperaturen fanden sich hierzu am vergangenen Freitag rund 40 Mitglieder des Vereins im Kaminraum der BEGU ein.

Zunächst wurden die langjährigen Mitglieder geehrt (siehe Infobox). In Abhängigkeit zur Vereinszugehörigkeit wurden Medaillen in Bronze (25 Jahre), Silber (40 Jahre) und Gold (50 Jahre) überreicht. Darüber hinaus konnten in diesem Jahr auch Mitglieder geehrt werden, die sich bereits seit 60 oder 70 Jahre dem Verein verbunden fühlen. Eine solche lange Zugehörigkeitsdauer wurde mit einer besonderen Urkunde und einem kleinen Präsent gewürdigt.

Bevor es mit der Ehrung der Übungsleiter weiterging, wurde eine Pause eingelegt, in der Fritz Schlingmann vom Shantychor Bootsmannkaffee einiges aus seinem vielseitigen Repertoire von Liedern, Gedichten und Anekdoten zum Besten gab. Ein Sportverein kann jedoch nur existieren, wenn es Menschen gibt, die Verantwortung übernehmen, Übungsstunden planen und durchführen. Hagen fand die richtigen Worte für die vielen Ehrenamtlichen, die einen nicht unerheblichen Teil ihrer Freizeit für den SV Brake einplanen: „Sie setzen sich mit Schwung und Energie für die ihnen anvertrauten Sportlerinnen und Sportler ein. Sie nehmen sich Zeit und geben Ihre Erfahrung weiter, Sie begeistern und motivieren. Sie sind die eigentlichen wahren Türöffner. Wenn Sie nicht wären, dann hätten wir dieses vielfältige sportliche Angebot gar nicht.“ In diesem Jahr wurden elf Übungsleiter gewürdigt.

Wie viele andere Vereine auch, ist der SV Brake ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern und Übungsleitern. In den letzten sechs Monaten hat der Verein eine kleine Werbeoffensive durchgeführt: Hierdurch konnten 40 neue Mitglieder gewonnen werden. Die Namen der erfolgreichen Werber und Neumitglieder nahmen automatisch an einer Verlosung teil, bei der Brake-Gutscheine und Reisegutscheine gewonnen werden konnten. Gewonnen haben: Anne Gebken, Melanie Allmers, Sophie Bahr, Yvonne Jiroschek und Sarah Lippa.

Lob und Anerkennung für die Geehrten

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: 25 Jahre: Helmut Bahlmann, Bernd Baltruschat, Thomas Bielefeld, Manfred Böttjer, Andrea Debus, Katharina Fieltsch, Beate Hagen, Hartwig Heinemann, Ortrud Hesse-Boklage, Arthur Hoffmann, Annegret Jacobs, Thomas Kuck, Malgorzata Laskowska, Gisa Meyer, Hans-Jochen Ross, Roland Schiefke, Gisela Schöne, Peter Schramm, Sebastian Wagner, Karin Welke 40 Jahre: Eckhard Berger, Erna Engelke, Michael Fittje, Waltraud Fuhrken, Jörn Haase, Anke Hagenbucher, Elke Jost, Frank Koch, Renate Langenberg, Meike Machheit, Frieda Meerpohl, Inger Meyerdierks, Helga Müller, Jonny Peters, Timo Schulz, Bärbel Wefer, Erika Weiß, Heinz-Peter Westphalen 50 Jahre: Reimer Carstens, Hansjörg Hagenbucher, Heide Räcker, Bärbel Schaal 60 Jahre: Marianne Fähnemann, Karl-Albert Haase, Jan Kuilert, Hans Mentz, Kurt Tantzen 70 Jahre: Werner Hohn, Hans Uffmann

Folgende Übungsleiter wurden ausgezeichnet: 10 Jahre: Angelika Bodenstab (Judo), Heinrich Wedemeier (Tischtennis) 15 Jahre: Dirk Eilers (Leichtathletik), Gudrun Gesenberg-Eilers (Leichtathletik) 20 Jahre: Olaf Grimsmann (Turnen), Vehbi Sentürkler (Karate), Horst Söchting (Basketball), Karin Gloystein (Gymnastik) 25 Jahre: Andrea Breyer (Gymnastik), Dagmar Czerny (Kinderturnen), Hilke Krause (Schwimmen)

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.