• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Turnverein Hammelwarden: Die ganze Familie feiert unter Bäumen

11.05.2018

Brake Kein Festzelt, aber dafür angedrohter Starkregen: nicht gerade günstige Voraussetzungen für den 45. Radwandertag des Turnvereins Hammelwarden (HTV). Tatsächlich aber wurde die Freiluftveranstaltung erneut das (und deswegen ja allseits so) beliebte Familienfest. Denn bis zum Ende am Nachmittag fiel kein einziger Tropfen Regen. Und unter lauschigen Bäumen ließ es sich noch viel besser feiern als in einem Zelt.

„Das war eine ganz tolle Atmosphäre“, schwärmte die HTV-Vorsitzende Christl Bahlmann nach Ende der Preisvergabe, „die Kleinsten sind mit dem Kinderkarussell gefahren, auf dem Beachvolleyballfeld wurde gespielt und die Modellflieger haben für Bewegung auf dem Sportplatz gesorgt“.

Zuvor allerdings hatten rund 330 Fahrradfreunde ihren großen Spaß an der Bewegung. Bürgermeister Michael Kurz schickte die ersten Fahrradfahrer kurz nach 10 Uhr mit dem Läuten der Startglocke auf die Strecke, die in diesem Jahr nach Sürwürden, also nach Norden führte. An mehreren Kontrollstellen unterwegs konnten sich die Freizeitradler stärken. Wie gewohnt, geht es beim Radwandertag nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um ein fröhliches Miteinander an der frischen Luft und mit etwas sportlicher Betätigung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als Anreiz waren unterwegs einige Fragen zu beantworten. Wer dabei richtig lag und sich nach Rückkehr von der Rundtour nicht allzu schnell vom „Festplatz“ an der Stedinger Landstraße entfernt hatte, der konnte zunächst einige Tänze der Hammelwarder „Fun Girls“ bewundern und anschließend bei der von Braker Geschäften reich bestückten Tombola einen von insgesamt 69 schönen Preisen gewinnen, darunter Essens- oder Theatergutscheine, ein Fahrradhelm oder Schnapsgläser.

Den Hauptpreis, ein Damenfahrrad, gewann Jürgen Kophings aus Rodenkirchen und das von der NWZ beigesteuerte Kinderfahrrad ging an Lina Budde.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-wesermarsch 
Torsten Wewer Kanalmanagement / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2086
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.