• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereinsduell im Kreisklassen-Pokal

31.03.2018

Brake Vereinsduell im Finale: Zwei Fußball-Teams des SV Brake bestreiten das Endspiel des Kreisklassen-Pokals: Das erste Spiel des Halbfinales hatte die in der Fusionsklasse B spielende Zweite des SVB gegen die Reserve der Spielvereinigung Berne (ebenfalls Fusionsklasse B) unlängst mit 8:0 gewonnen. Am Mittwochabend zog die Braker Fünfte nach. Der Tabellenführer der Fusionsklasse D bezwang die zweite Mannschaft des FSV Warfleth mit 3:1 (1:1). Der FSV ist immerhin Zweiter der klassenhöheren Fusionsklasse C.

SV Brake II - Spielvereinigung Berne II 8:0 (4:0). Tore: 1:0 Thorne Apfelstädt (4.), 2:0 Alexander Bahlmann (6.), 3:0 Dustin Miltkau (25.), 4:0 Marvin Seif (30.), 5:0 Bahlmann (54.), 6:0 Mahmut Özek (57.), 7:0, 8:0 Pierre-Steffen Heinemann (60., 81.).

SV Brake V - FSV Warfleth II 3:1 (1:1). Tore: 0:1 Mike Delzeith (37.), 1:1 Hakan Töremen (42.), 2:1 Torben Mau (67.), 3:1 Töremen (88.).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.