• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Wandel In Brake: Neues Heim für den Kreissportbund

11.10.2019

Brake Mit der neuen Geschäftsstelle des Kreissportbundes (KSB) Wesermarsch fällt den Verantwortlichen eine Last von den Schultern. Endlich ist es möglich, in den eigenen Räumlichkeiten Seminare zu veranstalten.

Am Schrabberdeich war zwar auch ein Seminarraum vorhanden, doch wie Manuela Parche vom KSB beschreibt, war dieser viel zu klein, so dass man oft gezwungen war, Räume anzumieten. Diese zusätzlichen Kosten kann sich der KSB in Zukunft sparen, denn der Raum an der Breiten Straße, in dem zuvor ein Fotostudio betrieben wurde, reicht endlich auch für eine größere Gruppe.

„Es war nicht einfach, geeignete Räumlichkeiten zu finden, der Preis musste stimmen“, erinnert sich der KSB-Vorsitzende Thorsten Böning an die Suche. Brake sei der Wunschstandort gewesen. Durch die gute Anbindung an den Bahnhof seien auch Veranstaltungen am Abend möglich, erklärt Parche.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seit dem 1. Oktober ist die KSB-Geschäftsstelle nun an der Breiten Straße 31 untergebracht. Neben dem Seminarraum stehen drei Arbeitsplätze zur Verfügung. Die kleine Kaffeeküche muss erst noch eingebaut werden und an den Wänden stehen noch einige Umzugskartons. „Eine offizielle Einweihung ist geplant, aber vorher muss hier alles fertig werden“, meint Thorsten Böning. Momentan mangelt es besonders an einer funktionierenden Telefonanlage. „Laut unserem Anbieter dauert es noch etwa vier Wochen, bis das Telefon funktioniert“, so Manuela Parche.

Der Kreissportbund ist Anlaufstelle für alle Vereine und hat zum Ziel, den Breitensport einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
 Die Geschäftsstelle des KSB ist montags bis freitags zwischen 8 und 13 Uhr besetzt. Weitere Termine können nach Absprache vereinbart werden. Mehr Infos finden sie online unter: www.ksb-wesermarsch.de.

Daniel Kodalle Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2467
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.