• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Braker feilen am Abschluss

28.02.2014

Brake Am Sonntag dürfen sich die Fußballer des SV Brake II wieder mit einem Gegner messen, der ebenso wie sie Kreisliga-Format hat. Nach dem 2:5 am vergangenen Wochenende gegen den SSV Jeddeloh II, der allerdings mit acht Oberligaspielern auflief, tritt die Mannschaft der Trainer Timo Meischen und Tino Mathes um 15 Uhr beim 1. FC Ohmstede an.

Trotz der Niederlage gegen Jeddeloh hofft Mathes, dass die Braker die in dem Spiel gezeigte Leistung wiederholen können. Aus einer kompakten Abwehr heraus sollen die berühmten Nadelstiche gesetzt werden. „Um dann auch mal die erste, und nicht erst die vierte oder fünfte Chance zu nutzen, stand am Montag 90 Minuten Torschusstraining an“, sagt Mathes.

Noch viel mehr wünscht sich der Coach allerdings, dass seine Mannschaft endlich einmal ohne Gegentor bleibt, denn das gab es in dieser Saison noch kein einziges Mal. Bis auf Nils-Ole Rückholdt stehen dem Trainerduo alle Spieler aus dem Kader der Zweiten zur Verfügung. Verstärkung aus dem Landesliga-Team wird es höchstens in kleinem Maße geben, weil die Ley-Elf zeitgleich spielt. Trotzdem sagt Mathes: „Minimalziel ist ein Punkt. Aber eigentlich müssen wir wegen der Tabellensituation gewinnen.“ Leicht wird es nicht, denn der FCO siegte zuletzt beim Tabellen-Dritten SW Oldenburg auswärts mit 5:2.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.