• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Vollsperrung Und Langer Stau
Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A 1

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Braker Nachwuchs siegt klar

15.10.2014

Brake Ohne größere Probleme haben die A-Jugend-Fußballer des SV Brake am Sonnabend den dritten Saisonsieg in der Bezirksliga eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Marco Kuck bezwang TuS Eversten zu Hause mit 3:1 (3:1) und kletterte durch diesen Heimsieg auf den dritten Tabellenplatz.

In den vergangenen Spielen taten sich die Kreisstädter schwer damit, gute Chancen herauszuspielen. Gegen Eversten klappte das besser, auch wenn der 1:0-Führungstreffer nach einer Einzelaktion von Thorne Apfelstädt fiel (27.). Aber nur drei Minuten später führte eine sehenswerte Kombination zum zweiten Tor durch Bekir Yapici.

„Danach haben wir ein unnötiges Gegentor kassiert, nachdem wir den Ball eigentlich schon geklärt hatten“, sagte Kuck. Machte aber nichts: Bekir Yapici stellte noch vor der Pause den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her.

Im zweiten Durchgang hätten die Braker ordentlich etwas für das Torverhältnis machen können, doch zahlreiche Möglichkeiten blieben ungenutzt. „Wenn wir in der zweiten Halbzeit noch acht Tore geschossen hätten, hätte Eversten sich nicht beschweren dürfen“, so Kuck. Dass sich seine Spieler dagegen nicht von den verbalen Aussetzern der Gäste (zwei Zeitstrafen und eine Rote Karte für Eversten waren die Folge) hatten anstecken lassen, gefiel Kuck hingegen sehr gut.

Tore: 1:0 Cinko (27.), 2:0 Yapici (30.), 2:1 (33.), 3:1 Yapici (44.).

SVB: Calvin Gätje - Christoph Hilpert, Philipp Winkler, Martin Wille, Nicolai Schulz, Engin Tavan, Muaz Cinko, Thorne Apfelstädt, Bekir Yapici, Kaan Karahan, Yusuf Yildirim. Eingewechselt wurden: Tobias Heinemann, Felix Kramp, Rico Mathes und Julian Heyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.