• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TKN gewinnt Spitzenspiel und feiert Staffelsieg

16.09.2020

Bremen /Nordenham Stark: Die Männermannschaft des TK Nordenham ist Meister der Tennis-Verbandsklasse. Sie sicherte sich am Wochenende mit einem 4:2-Sieg beim TV RW Bremen den Staffelsieg – beide Teams waren ungeschlagen in das Spitzenspiel gegangen.

Pech für den TKN: In dieser Sommersaison gibt es wegen der Corona-Epidimie keine Aufstiege und Abstiege. Nur wenn Plätze frei werden, weil Teams die Altersklasse wechsel oder sich aus der Klasse zurückziehen, wäre für den TKN ein Aufrücken in die Verbandsliga möglich.

Im Spiel um den Staffelsieg behielten die Gäste aus Nordenham dank ihrer Doppelstärke die Oberhand. Die Gastgeber waren im Schnitt über zehn Jahre älter und traten mit einem reinen Herren-30-Team an. Alle Spieler waren zwar drei Leistungsklassen schlechter eingestuft, aber dafür sehr routiniert.

Nach den Einzeln stand es 2:2. Während Spitzenspieler Lukas Stüdemann und auch Tim Okrey an Position drei ihre Partien jeweils in zwei Sätzen verloren, gewannen Martin Reinstrom an Position zwei und Jannik Schultze (Nr. 4) problemlos.

In den Doppeln musste noch ein Sieg her, denn dank des besseren Matchpunkt-Verhältnisses reichte den Gästen schon ein Remis zum Staffelsieg. Daher boten die Gastgeber auch erstmals in dieser Saison ihre Nummer eins im zweiten Doppel auf – aber ohne Erfolg.

Das Youngster-Duo Reinstrom/Okrey machte im Spitzendoppel kurzen Prozess und sicherte schon mal das Remis. Das Duo Stüdemann/Schultze holte den Gesamtsieg nach harten Kampf im Tiebreak des dritten Satzes.

Lukas Stüdemann 6:7, 4:6; Martin Reinstrom 6:1, 6:4; Tim Okrey 4:6, 3:6; Jannik Schultze 6:2, 6:4; Reinstrom/Okrey 6:2, 6:2; Stüdemann/Schultze 6:4, 1:6, 7:6.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.