• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Rohde gewinnt im Alleingang

13.07.2018

Bremerhaven /Bremen Er hat es schon wieder getan: Der Nordenhamer Ausdauersportler Bastian Rohde hat beim 3. Bremerhavener Firmenlauf zum zweiten Mal den Sieg errungen. Die Sechs-Kilometer-Strecke absolvierte der bei Premium Aerotec angestellte Rohde in 21:54 Minuten und verwies damit Holger Bannies (Fraunhofer IWES, 22:19) auf den Silberrang.

„Normalerweise laufe ich ja eher längere Strecken. Deshalb war das ein guter Trainingslauf“, sagte Rohde nach seinem Sieg. Obwohl er sich schon nach einem Kilometer vom Rest des Feldes absetzte, blieb er nicht allein. Mitorganisator Jörg Brunkhorst, der auch den Nordenhamer Nordsee-Firmenlauf in Blexen ins Leben gerufen hat, begleitete ihn auf dem Fahrrad. Trotzdem hätte Rohde gerne einen oder mehrere Läufer an seiner Seite gehabt. „Dann wäre die Zeit wohl besser ausgefallen“, sagte er. Gleichwohl: Über den Sieg freute sich Rohde natürlich trotzdem. Immerhin hatte er rund 700 andere Starter hinter sich gelassen.

Derweil schnürten fünf Athleten des SV Brake Lauffeuer beim 2. Bremer Brückenlauf die Schuhe. Trotz hoher Temperaturen und schwieriger Windverhältnisse erzielten sie gute Ergebnisse. Auf der Halbmarathonstrecke erreichte Heike Lobemeyer in ihrer Altersklasse W60 in 1:56,50 Stunden sogar den ersten Platz. Mit der gleichen Zeit lief Timo Derfert (M45) ins Ziel. Hans Wittmar (M60) absolvierte die Distanz in 1:57,02, und Jörg Kreikebohm (M55) benötigte 1:58,13 Stunden. Gabriele Kieselhorst (W50) ging auf der 10-Kilometer-Strecke an den Start und lief nach 1:35,43 Stunden über die Ziellinie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.