• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereine: Brigitte Eggers muss sich nicht ärgern

08.11.2013

Stollhamm Ein Erfolg auf ganzer Linie war der Spieleabend des Klootschießer- und Boßelvereins Stollhamm in der Gaststätte Huus an’n Siel. Insgesamt 84 Frauen und Männer reizten beim Skat oder versuchten beim Mensch-ärgere-Dich-nicht ihr Glück. Damit hatten die Organisatoren nicht gerechnet und mussten kurzfristig weitere Spielbretter und Figuren für die 56 Mensch-ärgere-Dich-nicht-Spieler besorgen.

Die Zeit zwischen den Runden konnte jeder Spieler nutzen, um beim Aalknobeln sein Glück zu versuchen. So nahmen viele Teilnehmer neben ihren Fleischpaketen den einen oder anderen Aal mit.

Gesamtsieger beim Skat wurde Thorsten Memenga mit 954 Punkten. Fritz Timm (796 Punkte) erreichte Platz zwei, knapp vor Udo Dressler (792 Punkte), der den dritten Platz belegte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für jeden Durchgangsbesten beim Skat gab es einen weiteren von Wirt Otmar Goll gestiften Preis. Die drei Sondergewinne sicherten sich Thorsten Mememga, Udo Dreßler und Klaus Heimann.

Beim Mensch-ärgere-Dich-nicht erwischte Brigitte Eggers einen perfekten Abend und konnte alle vier Runden für sich entscheiden. Das bedeutete natürlich den Gesamtsieg vor Lambertus Poll und Miriam Plump.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.