• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Burhave steht kurz vorm Titelgewinn

29.01.2020

Burhave Die Kreisliga-Volleyballer der TSG Burhave haben am Wochenende in eigener Halle einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Sie besiegten die VG Emden III und die VG Veenhusen-Warsingfehn jeweils mit 3:0. Sie benötigen noch einen Sieg zum Titelgewinn. „Unsere Siegesserie mit sechs 3:0-Erfolgen sollte allen Anlass zum Optimismus geben, dass der sofortige Wiederaufstieg gelingt“, sagte der TSG Spielertrainer Carsten Bettig.

TSG Burhave – VG Emden III 3:0 (25:14, 25:19, 25:18). Die Burhaver überzeugten mit gewohnter Souveränität. Die Mittelblocker Stefan Plewka und Alexander Golowtschenko zeigten eine starke Block- und Angriffsleistung und ließen dem Gegner keine Chance. Schon nach 61 Minuten war die Partie beendet.

TSG: Stefan Plewka, Alexander Golowtschenko, Timo Penshorn, Ole Decken, Carsten Bettig, Heinz Decken, Björn Bollmann und Patrick Böttcher.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisliga: TSG Burhave – VG Veenhusen-Warsingfehn 3:0 (25:16, 25:11, 25:16). Auch in der zweiten Partie bestand zu keinem Zeitpunkt die Gefahr eines Satzverlustes. Zuspieler Ole Decken erwischte einen guten Tag. Mit präzisen Anspielen bedient er seine Angriffsspieler über außen und in der Mitte. Zudem versenkte er oftmals den zweiten Ball. Die Burhaver siegten locker in 57 Minuten.

TSG: Stefan Plewka, Alexander Golowtschenko, Timo Penshorn, Ole Decken, Carsten Bettig, Heinz Decken, Björn Bollmann, Patrick Böttcher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.