• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUSSBALL: Cheerleader machen am Spielfeldrand Spektakel

02.07.2005

[VORSPANN] EINSWARDEN/JM - Die Grundschüler kämpften und zauberten auf dem Rasen, und ihre Klassenkameraden machten am Spielfeldrand mächtig Spektakel. So hatte sich der Leiter des Präventions- und Integrationsprojekts Print in Nordenham, Luis Villanes-Erquinio, die Premiere des Fußballturniers vorgestellt, das jetzt auf dem Sportplatz am Luisenhof in Einswarden stattfand. Unter dem Motto „Amistad“ (spanisch für Freundschaft) spielten neun von zehn Nordenhamer Grundschul-Teams um die Siegerpokale. Lediglich die Grundschule Nord hatte keine Mannschaft ins Rennen geschickt.

Im Finale setzten sich die Atenser gegen die Blexer mit 2:0 durch. Das Spiel um Platz drei gewann die Grundschule Einswarden gegen die Grundschule Abbehausen mit 3:0.

Zum besten Spieler des Turniers kürten die Betreuer Niklas Hinrichs aus Atens. Als bester Torschütze erhielt Tilmann Bischoff eine Auszeichnung. Ebenfalls ausgezeichnet wurden die Fans der Grundschule Einswarden. Die Mädchen hatten ihre Mannschaft als Cheerleader auf besonders laute und originelle Weise angefeuert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Luis Villanes-Erquinio zog eine positive Bilanz: „Die Spiele sind alle fair verlaufen, und die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache.“ Bei den Mannschaften kam der Wunsch nach einer Neuauflage des Turniers im kommenden Jahr auf. Möglicherweise wird dann die Grundschule Atens als Titelverteidiger den Wettkampf ausrichten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.