• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Christine Theilen behält die Nerven

16.06.2015

Jaderberg Reiterin Sandra Torhorst von der TG Weser-West hat am Wochenende in Jaderberg die M-Dressur des Reitturniers des Jader Reitclubs gewonnen. Die 27-Jährige siegte auf Dutchman mit 467,00 Punkten.

Die Siegerin war zufrieden „Wie es läuft, weiß man vorher nie. Dutchman hat eine sehr schöne Runde hingelegt.“ Ihr nunmehr elfjähriges Siegerpferd steht auf dem elterlichen Hof in Eckwarden und ist dort auch ausgebildet worden. Der Vorsprung vor der Zweitplatzierten Dana Hancke (Rastede, Fanny Hill) betrug 30 Zähler. Silke von Deetzen vom RV Ovelgönne landete mit Bailey’s Delight auf Rang drei (435,00 Punkte).

Knapp dahinter reihte sich Johanna Hänsel vom Jader RC mit Famos und 430,00 Punkten ein. Die 18-Jährige freute sich über ihre bisher beste Platzierung in einer M-Prüfung. Sie hat als Neunjährige mit der Dressur angefangen. Seit zwei Jahren arbeite sie mit Famos zusammen. „Wir sind eine gute Einheit. Das wird immer besser“, sagte sie.

In der Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde ging Christine Theilen (RC Mühlenhof) in den Parcours. Zuvor war niemand fehlerfrei geblieben. „Ich muss auf Null gehen“, sagte sie unmittelbar vor ihrem Ritt. Und das gelang ihr. Sie kam ohne Zeitdruck in 50,08 Sekunden ins Ziel und kassierte nur zwei Strafpunkte für die Zeitüberschreitung.

Sie freute sich über den Sieg. „Sonst bin ich immer zu langsam“, sagte sie. Die Eltern der 24-Jährigen betreiben den Pferdehof „Mühlenhof“ in Lindern bei Westerstede. Ihr neunjähriges Pferd Lorio ist seit sechs Jahren ihr Partner. „Ich bin jedes Jahr hier, weil mir das Turnier gefällt. Alles ist gut organisiert.“

Zudem zeigte sie ihre Vielseitigkeit: In der M-Dressur wurde sie auf Priamus Fünfte. In der zweiten M-Springprüfung am zweiten Tag sattelte sie erneut Lorio. Mit einem Abwurf belegte sie Rang vier.

Im ersten M-Springen belegte Ulrike Gerdes aus Dangast mit Conbrio Platz zwei (4,00/39,60) – gefolgt von Ann-Kristin Freese vom RV Ovelgönne auf Fame (4,00/40,50).

Die zweite M-Springprüfung gewann Bianca von Horsten vom RFV Hambergen mit Coralin fehlerfrei in 72,66 Sekunden. Bianca ist 18 Jahre jung. Sie verbuchte ihren zweiten Sieg in einem M-Springen. „Ich hatte ein gutes Gefühl. Der Platz liegt meinem Pferd“, sagte sie. „Meine Schwester war im Vorjahr erstmals hier und hat mir dieses Turnier angepriesen.“ Uwe Nethke, Vorsitzender der Jader RC, freute sich über das Lob. „Die positiven Rückmeldungen sind ein Ansporn für das nächste Turnier“, sagte er.

Im zweiten M-Springen belegte Jennifer Hempen aus Portsloge mit Contendra (null Fehler/75,79) Rang zwei. Dritte wurde Jacqueline Reiner aus Obenstrohe mit Störtebeker (4,00/71,18).

Derweil sicherte sich die Dressur-Mannschaft des RV Bettingbühren mit der Gesamtnote 14,80 den Sieg in der Kür der Klasse A. Der RV Ovelgönne belegte mit einer 14,40 Rang zwei. Nach den Worten des Vorsitzenden des Kreisreiterverbands Wesermarsch, Werner Trüper, starten beide Teams beim Landesturnier.


     www.jader-reitclub.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.