• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Großenmeer unterliegt BV Cloppenburg II

10.04.2018

Cloppenburg /Großenmeer Die Fußballerinnen der SG Großenmeer/Bardenfleth haben am Sonntag dem Tabellenführer der Bezirksliga einen großen Kampf geboten. Dennoch verloren sie das Auswärtsspiel gegen die Zweitliga-Reserve des BV Cloppenburg mit 1:2. Zur Pause hatte es noch 1:1 gestanden.

Die wiedererstarkten Großenmeererinnen erwischten einen Traumstart – und den hohen Favoriten auf den falschen Fuß. Jenny Szeranowicz schoss die SG in der 9. Spielminute in Führung. Die Führung hielt bis zur 38. Minute: Lena Hasenkamp glich aus. Schon unmittelbar nach dem Wechsel kassierten die Großenmeererinnen den letztlich entscheidenden Gegentreffer. Jessica Höhne schoss Cloppenburg in der 48. Minute in Führung. Anschließend schafften die Gäste es nicht mehr, der Partie noch eine Wende zu geben.

Damit rutschten die Großenmeererinnen auf den ersten Nichtabstiegsplatz ab. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt drei Punkte.

SG: Sofie Siemer - Hanna Oetken, Jenny Szeranowicz, Tina Schröder, Julia Mönnich, Angelina von Waaden, Jurkea Maas, Hanna Gebken, Birte Naber, Kerstin Hayen, Paulina-Anna Lenz. Eingewechselt: Julia von Lienen, Natascha Möller, Anne Gebken.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.