• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Couragierter FCN verliert 0:2

31.05.2012

NORDENHAM Für die B-Junioren-Fußballer des 1.FC Nordenham wird es eng im Kampf um den Bezirksliga-Klassenerhalt. Trotz guter Leistung unterlag die Mannschaft der beiden Trainer Wolfgang Kolwitz und Gunnar Emmert dem VfL Wildeshausen auf eigenem Platz mit 0:2 (0:0). Bei noch drei ausstehenden Spielen beträgt der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz sieben Punkte.

Gegen den Tabellendritten trat der FCN couragiert auf. In der ersten Halbzeit ergaben sich sogar mehrere Chancen, in Führung zu gehen. Sevki Tuncer scheiterte mit einem Kopfball an der Latte (17.). Vier Minuten später parierte der VfL-Torwart eine Direktabnahme von Cedric Böger. Die Gäste kamen nur einmal kurz vor der Pause gefährlich vor den Nordenhamer Kasten.

Waren die Gastgeber im ersten Abschnitt noch klar tonangebend, verlief der zweite Abschnitt ausgeglichen. Die Hitze sorgte zudem dafür, dass Kraft und Konzentration etwas nachließen. In der 62. Minute war es dann geschehen. Die Gäste gingen durch einen verdeckten Distanzschuss mit 1:0 in Führung. Der FCN gab noch einmal alles, was den Wildeshausern einige Kontermöglichkeiten ermöglichte. Eine davon nutzten sie zum 2:0.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Mit der Leistung bin ich sehr zufrieden. Wenn eine Mannschaft bis zum Ende alles gibt, muss man als Trainer auch mit einer Niederlage leben können“, sagte Kolwitz.

Tor: 0:1 (62.), 0:2 (72.).

FCN: Niklas Mayer - Arsen Kloz, Dennis Korcak, Tammo Ölrichs, Bennet Witt, Cedric Böger, Arthur Scheifel, Nico Ölrichs, Sevki Tuncer, Ahmet Direk, Muaz Cinko, Henrik Bielefeld, Yusuf Yildirim, Engin Tavan und Julian Siebolds.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.