• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Das NWZ-Tippspiel geht nun in die Winterpause

10.12.2008

XXX XXXXX - XXX XXXXX XXXXX

von jürgen schultjan

wesermarsch 28 Mitspieler hatten den überraschend knappen 2:1-Heimerfolg des SV Brake in der Fußball-Bezirksoberliga gegen den Tabellenletzten VfL Löningen richtig getippt. Fast alle hatten auf den Favoriten aus Brake gesetzt, den Steindor-Schützlingen dabei aber überwiegend einen erheblich deutlicheren Erfolg zugetraut. 13:0 war der höchste Tipp, der unter den erneut zahlreichen Einsendungen zu finden war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Freuen dürfen sich Beate Immoor aus Butjadingen, Jürgen Lefeber aus Nordenham und Martin Ostendorf-Walter aus Brake, denn sie sind die drei Gewinner, die im Frühjahr 2009 mit der NWZ ein attraktives Fußball-Bundesliga besuchen können.

Das NWZ-Tippspiel macht nun eine kleine Winterpause und wird Anfang Februar, so es die Platzverhältnisse gestatten, wieder starten.

28 Mitspieler haben den 2:1-Heimsieg des SV Brake in der Fußball-Bezirksoberliga gegen den VfL Löningen richtig vorhergesagt: Elfriede Pargmann (aus Abbehausen), Johanna Tipke (aus Barghorn), Georg Gloystein (aus Berne), Enzo Albrecht, Doris Bäker von Deetzen, Gerold Bunjes, Ingrid Cordes, Dieter Hartmann, Christoph Hilpert, Crista Lutz, Martin Ostendorf-Walter, Walli Trautmann, Helga Witte, Bryan Zanini (alle aus Brake), Jürgen Bojko, Beate Immoor (beide aus Burhave), Agnes Henning, Richard Macke, Rainer Schulze (alle aus Elsfleth), Jürgen Helms (aus Esenshamm), R. Alich, Dominik Juhrs, Tanja Köhne, Jürgen Lefeber, Wiebke Möhlmann, Uwe Thöle, Else van de Vlierd (alle aus Nordenham) und Waltraud Böseler (aus Ovelgönne).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.