• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TISCHTENNIS: Das Polster für den SV Brake wächst

27.01.2005

WESERMARSCH WESERMARSCH/NG - Tischtennis, Frauen, Landesliga: SV BrakeSV BW Langförden 8:5. In der Hinrunde hatten die Brakerinnen gegen den Tabellenletzten mit dem 7:7 noch einen Punkt verloren. Insgesamt zeigten die Kreisstädterinnen eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einigen Duellen über fünf Sätze. In der Spitzenbegegnung hätte Uschi Peuker gegen die Nummer eins der Gäste, der Topspielerin Jutta Schwarz (zweitbeste Aktive der Hinserie mit 22:4 Siegen), fast für eine Überraschung gesorgt. Nach dem 5:1 im fünften Satz riss aber der Faden und Peuker verlor noch mit 6:11. Mit 12:10 Punkten und Platz fünf konnte der SVB das Punktepolster zur Abstiegszone weiter ausbauen.

SVB: Petra Helwig/Birgit Tillmann, Uschi Peuker/Susanne Meißner (1), Peuker (2:1), Helwig (1:2), Tillmann (2:1), Meißner (2:0).

1. Bezirksklasse: FC Rastede II – Elsflether TB 2:7. Nach den Doppeln (1:1) baute der ETB in den Einzeln die Führung stetig beim Tabellenachten aus. Nur Nina Reichel gab noch ein Spiel in fünf Sätzen ab.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Ilona Kuhlmann/Nina Reichel, Ursel Buse/Maike Segebade (1), Buse (2), Segebade (2), Kuhlmann (2), Reichel.

Elsflether TB – TuS Eversten II 7:2. Zwei Tage nach dem Sieg in Rastede lief es auch gegen den Tabellensechsten sehr gut. In der Vorrunde hatte sich der ETB gegen Eversten beim 7:5-Sieg noch schwer getan. Dass der Erfolg so glatt zustande kam, dafür sorgten auch die beiden Fünfsatzerfolge von Ursel Buse und Ilona Kuhlmann im zweiten Spielabschnitt. 18:4 Punkte halten für den Tabellenzweiten ETB weiterhin alle Möglichkeiten offen.

ETB: Kuhlmann/Reichel, U. Buse/Segebade (1), U. Buse (2), Segebade (1), Kuhlmann (2), Reichel (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.