• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jugendfußball: Dem Titelverteidiger unterlegen

25.08.2011

FRIESOYTHE Völlig unter die Räder gerieten die C-Junioren-Fußballer des TSV Abbehausen zum Bezirksliga-Auftakt. Beim Titelverteidiger SV Hansa Friesoythe unterlag das Team des Trainergespanns Ingo Wickner/Daniel Behrens haushoch mit 0:8 (0:5) und besaß dabei paradoxerweise sogar in Torhüter Marten Schwäke noch seinen besten Akteur, der eine zweistellige Niederlage verhindern konnte.

Von Beginn an gab es für die Abbehauser nichts zu bestellen. Die Hausherren legten gleich los wie die Feuerwehr und hatten sich bereits nach gut einer Viertelstunde eine 3:0-Führung erspielt und somit blitzschnell für eine Vorentscheidung gesorgt. Der 5:0-Halbzeitstand hätte sogar noch höher ausfallen können, wenn Schwäke nicht mehrmals starke Paraden gezeigt hätte.

An der Unterlegenheit der Gäste änderte sich auch nach dem Pausentee nicht viel. Hansa, das im Sommer trotz der Meisterschaft auf einen Aufstieg in die Landesliga verzichtet hatte, blieb klar überlegen, traf aber nun zumindest auf ein bisschen mehr Gegenwehr seitens des TSV Abbehausen. Drei weitere Treffer fielen aber trotzdem noch, so dass sich der TSV letzten Endes zum Saisonauftakt mit einem 0:8 geschlagen geben musste.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Da war schon ein Klassenunterschied zu erkennen. Wir waren in allen Belangen unterlegen“, berichtete Trainer Daniel Behrens nach dieser bitteren Klatsche.

TSV: Marten Schwäke; Tobias Degen, Jonas Budde, Philipp Segebrecht, Jannik Ulkowski, Till Wickner, Jan Wasmuth, Lennard Schröder, Anthony Grimm, Lukas Uhlhorn, Steffen Ostendorf; Malte Mayer, Justin Priebe, Julius Neumann, Julian Friedrich.

Tore: 1:0 (7.), 2:0 (8.), 3:0 (14.), 4:0 (24.), 5:0 (27.), 6:0 (41.), 7:0 (62.), 8:0 (65.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.