NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereine: Den Weihnachtsbraten in sechs Runden erknobelt

21.12.2010

BURHAVE Den Weihnachtsbraten konnten die Mitglieder des Schützenvereins Burhave beim Weihnachtsknobeln im Burhaver Schützenhaus gewinnen. Vor Weihnachten und damit vor der kurzen Winterpause trafen sich 30 Schützen zum gemütlichen Jahresabschluss.

Dabei ging es nicht nur gemütlich, sondern auch spannend zu, denn als Preise winkten nach den sechs Knobelrunden Enten, Puten und Fleischpreise. Zuvor gab es ein kaltes Buffet, für das einige Schützenvereinsmitglieder gesorgt hatten. Bei selbst gebackenen Keksen, Kerzenschein und weihnachtlichen Gedichten und Geschichten von Bärbel Garbade und der Vorsitzenden Gisela Eilers klang das Fest dann aus.

Traditionell wurden beim Weihnachtsknobeln auch die Vereinsmeister im Schießen mit dem Bogen, dem Luftgewehr und dem Kleinkaliber-Gewehr mit Urkunden und Pokalen ausgezeichnet. In diesem Jahr hatten die Vereinsmeister bei den Kreismeisterschaften viel Erfolg und sicherten sich zwölf Kreismeistertitel und viele weitere Medaillen (die NWZ  berichtete).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Bogenschützen wurden Vereinsmeister: Hauke Wennekamp (Schüler A), Leon Bolte (Schüler B), Jan Marcus Kieselhorst (Jugend), Dirk Ehlers (Schützenklasse), Henning Janshen (Altersklasse), Petra Ehlers (Damenklasse) und Almuth Wefer (Seniorinnen).

Im Luftgewehrschießen waren die besten Burhaver Schützen: Lennart Dauda (männliche Junioren B), Sandra Nuss (weibliche Junioren A), Sandra Oly (Schützenklasse Damen), Doris Stührenberg (Seniorinnen A), Christa Beck (Seniorinnen B), Alice Stoll (Seniorinnen C), Bärbel Garbade (Altersklasse Damen), Arnold Burhop (Senioren C Freihand und auch Auflage) Willfried Meinen (Senioren B), Henning Janshen (Altersklasse Männer) und Christian Meyer (Schützenklasse Männer).

Die beiden besten Kleinkaliber-Schützen im Burhaver Schützenverein sind Willfried Meinen und Arnold Burhop. Willfried Meinen sicherte sich bei den Senioren B auf den beiden Distanzen 50 und 100 Meter die Vereinsmeisterschaft. Bei den Senioren C war Arnold Burhop ebenfalls auf 50 und 100 Meter der beste Schütze im Verein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.