• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Der Blexer TB besiegt die TTG Jade deutlich

10.02.2011

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, 1. Bezirksklasse: Blexer TB – TTG Jade 9:4. Unerwartet stand den Blexern Pawel Sobcyk nicht zur Verfügung, dafür kam Abteilungsleiter Dieter Kluger zum Einsatz. Auf Jader Seite fehlte Turhan Zivku, für ihn sprang Wolfgang Böning ein. Die Gäste legten nach den Doppeln mit 2:1 eine Führung vor. Es siegten Andreas Guhse/Rainer Gallasch (BTB) gegen Tammo Müller/Jan Müller, Tim Odrian/Andre Puncken (TTG) gegen Michael Burhop/Dieter Kluger und Volker Schwob/Wolfgang Böning (TTG) mit 15:13 im fünften Satz gegen Sascha Lehmann/Jürgen Reimers.

Die Nummer eins bis vier der Hausherren gaben keinen Punkt ab. Sehenswerte Ballwechsel gab es in der Partie Rainer Gallasch gegen Tim Odrian, wobei Gallasch mit 11:9 im fünften Satz gewann. Im unteren Paarkreuz hatten die Gäste ihr Plus. Der Blexer TB befindet sich als Vierter im gesicherten Mittelfeld.

BTB: Andreas Guhse/Rainer Gallasch (1), Michael Burhop/Dieter Kluger, Sascha Lehmann/Jürgen Reimers, A. Guhse (2), Gallasch (2), Burhop (2), Lehmann (2), Reimers, Kluger; TTG: Tim Odrian/Andre Puncken (1), Tammo Müller/Jan Müller, Volker Schwob/Wolfgang Böning (1), T. Müller, Odrian, J. Müller, Puncken, Schwob (1), Böning (1).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SG SW OldenburgTTV Brake 9:5. Auf dem Weg zum Klassenerhalt erhielten die Kreisstädter einen Dämpfer, denn der Gegner und Tabellenletzte konnte sich über den ersten Saisonsieg freuen. Dies lang vor allem an den Oldenburger Senioren. Die unbesiegten Peter Steckel und Klaus Hemmie sind bereits 70 Jahre alt. Glücklos agierte der Gast bei drei Fünfsatzniederlagen, die Rainer Haase, Matthias Büsing und Julian Meißner in den Einzeln kassierten.

TTV: Rüdiger Böse/Rainer Haase (1), Julian Meißner/Frank Meißner, Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing (1), Böse (1), Haase, J. Meißner, F. Meißner (1), Dannemeyer (1), Büsing.

Hundsmühler TV III – TTG Jade 9:0. Gleich mit zweifachem Ersatz war die TTG beim Spitzenreiter chancenlos. Vier Begegnungen verlor Jade in fünf Sätzen.

TTG: Tim Odrian/Turhan Zivku, Andre Puncken/Timo Backhus, Volker Schwob/Wolfgang Böning, Odrian, Zivku, Puncken, Schwob, Böning, Backhus.

TuRa Oldenburg – TTV Brake 2:9. Gut erholt zeigte sich der TTV von der 5:9-Niederlage beim Tabellenletzten. Beim Fünftplatzierten überzeugte der TTV und führte nach den Doppeln schon mit 3:0. Im Einzel gaben nur Mannschaftsführer Rainer Haase und Frank Meißner ein Spiel ab. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz acht beträgt für Brake fünf Zähler.

TTV: Böse/Haase (1), J. Meißner/F. Meißner (1), Dannemeyer/Büsing (1), Haase (1), Böse (2), J. Meißner (1), F. Meißner, Dannemeyer (1), Büsing (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.