• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

tischtennis: Der Meister besiegt die TTG Jade

16.04.2010

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, 1. Bezirksklasse: Elsflether TBTTG Jade 9:4. In der Spitzenpartie baute der Meister seinen Vorsprung gegen den Tabellenzweiten stetig bis zum 4:1 aus, zumal Jade mit drei Ersatzspieler antreten musste. In vier Einzeln gab es Fünfsatzentscheidungen. So setzte sich Stephan Radke (ETB) nach 1:2-Satzrückstand gegen Tammo Müller durch. Dieses Kunststück gelang ihm auch gegen Tim Woriescheck. David Siefke (ETB) behauptete sich im fünften Satz gegen Andre Puncken. Auf Jader Seite machte Marcel Brunken einen 1:2-Rückstand gegen Hartmut Behrje wett. Der ETB-Spitzenspieler Christian Schönberg weist nun 15:0 Siege auf.

ETB: Christian Schönberg/Stephan Radke (1), David Siefke/Patrick Brüning, Thorsten Hindriksen/Hartmut Behrje (1), Schönberg (2), Radke (2), Siefke (1), Hindriksen (1), Behrje, Brüning (1); TTG: Tim Woriescheck/Turhan Zivku (1), Tammo Müller/Marcel Bruncken, Andre Puncken/Udo Dierks, T. Müller, Woriescheck, Zivku (2), Puncken, Dierks, Brunken (1).

Hundsmühler TV II – TTV Brake 8:8. Im Kampf um den Klassenerhalt gelang dem TTV Brake ein Teilerfolg. Zur „Halbzeit“ führte der Gast mit 5:4 und die Partie war offen. Dann zogen die Gastgeber mit vier Siegen auf 8:5 davon. Hier verlor Thorsten Dannemeyer sein Einzel im fünften Satz. Die kämpferische Einstellung stimmte aber beim TTV und so kam es doch zum Remis. Jens Meißner und Jens Leiminer gewannen jeweils ein Einzel im fünften Satz. Die Braker halten den Relegationsplatz acht mit 9:25 Punkten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTV: Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing (2), Rüdiger Böse/Jens Meißner, Frank Meißner/Jens Leiminer, Böse (1), F. Meißner, Dannemeyer, Büsing (1), J. Meißner (2) Leiminer (2).

TTC Waddens – Hundsmühler TV II 9:7. Auch die abstiegsgefährdeten Butjenter holten Zähler gegen die Hundsmühler. Allerdings war diese Partie nichts für schwache Nerven mit insgesamt sieben Fünfsatzentscheidungen (Bilanz: 3:4). Alle drei Eingangsdoppel liefen schon über die volle Distanz von fünf Sätzen. Nach der 3:2-Führung hieß es beim ersten Durchgang 5:4 für den Gast. Dann sorgte das obere Paarkreuz des TTC für die 6:5-Führung und brachte Waddens so auf die Siegerstraße.

Nach der Negativserie in der Rückserie konnte erstmals wieder Christoph Szelinski mit zwei Siegen überzeugen. Im Schlussdoppel holten Wierich Suhr/Christoph Szelinski, die das Eingangsdoppel verloren hatten, den Matchpunkt. Mit diesem Sieg bleibt der TTC Waddens als Neunter bei 8:24 Punkten am TTV Brake dran. Die Entscheidung „Relegation oder Abstieg“ wird zwischen diesen Mannschaften in der direkten Begegnung an diesem Freitag in Brake fallen.

TTC: Wierich Suhr/Christoph Szelinski (1), Ralf Kucharczyk/Bastian Stoffers (1), Holger Beermann/Dirk Hauer (1), Suhr (1), Szelinski (2), Kucharczyk, Beermann (1), Stoffers (1), Hauer (1).

2. Bezirksklasse TTG Jade II – TTC Oldenburg II 9:5. Einen guten Start legten die Gastgeber mit der 7:2-Führung nach dem ersten Durchgang vor. Es wurde noch einmal eng, als die Gäste bis auf 5:7 verkürzten.

TTG: Jan Müller/Andre Puncken (1), Wolfgang Böning/Marcel Brunken, Udo Dierks/Maik Odrian (1), J.  Müller (1), Puncken (1), Böning (1), Dierks (1), Brunken (2), Odrian (1).

SG SW Oldenburg V – Blexer TB 3:9. Der Meister ließ auch ohne Michael Burhop, dafür spielte Abteilungsleiter Dieter Kluger, überhaupt nichts „anbrennen“.

BTB: Andreas Guhse/Jürgen Reimers (1), Pawel Sobczyk/Rainer Gallasch, Sascha Lehmann/Dieter Kluger (1), Sobczyk (1), A. Guhse (2), Gallasch (2), Lehmann (1), Reimers (1), Kluger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.