• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

JUGENDFUßBALL: Derby der A-Junioren endet mit einem 2:2

26.03.2009

BRAKE /NORDENHAM „Das 2:2 ist absolut gerecht und spiegelt den Spielverlauf wider", meinte der Braker Trainer Marcel Bethke und war mit seinem Nordenhamer Kollege Torsten Willuhn nach dem Fußball-Bezirksligaderby der A-Junioren zwischen dem SV Brake und dem 1. FC Nordenham einig. Für den ersten Höhepunkt sorgte Marwin Seif. Nach einem Pass von Tim Oberegger spielte er zwei Nordenhamer Verteidiger aus und schob FCN-Keeper Maximilian Eger den Ball durch die Beine zum 1:0 ins Tor (2.).

Die Führung hielt nicht lange. Tobias Schindler hielt aus 16 Metern drauf und ließ SV-Ersatzkeeper Christian Bönsch keine Chance (6.). Danach bestimmten die Gäste aus Nordenham das Spiel. Der FCN hatte die besseren Möglichkeiten, eine davon nutzte Alexander Lang zum 2:1. Julian Hasemann flankte genau in die Mitte und Lang konnte einnicken (22.). Die Nordenhamer verpassten es aber anschließend die Führung auszubauen. Hasemann (28., 35.) und Jannek Penshorn (44.) vergaben gute Torchancen.

Das baute den SV Brake wieder auf, dem anschließend die zweite Halbzeit gehörte. Nur vier Minuten nach Wiederbeginn schüttelte Hakan Töremen seinen Gegenspieler ab, nahm Maß und traf genau unter die Latte zum 2:2-Ausgleich. Danach bot sich ein ähnliches Bild wie in der ersten Halbzeit auf der Gegenseite. Beste Chancen ließen die Braker ungenutzt und verpassten so einen möglichen Derbysieg. Letzten Endes blieb es beim 2:2, nachdem beide Mannschaften jeweils eine Halbzeit dominierten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Christian Bönsch; Torben Kienast, Etienne Gallay, Florian Müller, Andre Mau, Benjamin Grunert, Björn Beilken, Dimitri Alexandrow, Tim Oberegger, Töremen, Marwin Seif; Thorben Eltner, Rene Vowinkel, Marvin Wispeler.

FCN: Maximilian Eger; Danny Kühn, Maik Müller, Patrick Paul, Niklas Böning, Jannek Penshorn, Fabian Strauß, Neel Martens, Tobias Schindler, Alexander Lang, Julian Hasemann; Kai Bathe, Rene Schwarze, Tayfun Dilbaz, Alexander Lang

Tore: 1:0 Seif (2.), 1:1 Schindler (6.), 1:2 Lang (22.), 2:2 Töremen (49.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.