• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Deutlicher Sieg der gastgebenden Jäger

04.05.2006

SEEFELD SEEFELD/BN - Deutlich mit 1542:1459 Ringen gewannen die Jäger des Hegerings Abbehausen/Esenshamm/Seefeld ein Freundschaftsschießen gegen die Waidgesellen des Hegerings Jade. Der sechste Wettkampf um die von Marco Sommer gestiftete Wanderplakette, an dem 41 Jäger teilnahmen, wurde mit dem Kleinkalibergewehr im Seefelder Schützenhaus ausgetragen.

Die besten Schützen – es mussten je fünf Schüsse angestrichen auf die Rehbockscheibe und liegend auf die Fuchsscheibe abgegeben werden – waren aufseiten des gastgebenden Hegerings Abbehausen/Esenshamm/Seefeld Dieter Hülstede, Hergen Hülstede, Hans-Georg Schwäke und Marco Sommer mit je 100 von 100 möglichenRingen sowie Ricklef Heerßen (99 Ringe). Bei den Jader Jägern erzielten Reiner Gramberg (99 Ringe), Jörg Vollers, W. Stürenberg und Wilhelm Diekmann (je 98) sowie Kurt Engel und Gerd Harbers (je 97) die besten Ergebnisse.

Über die gute Beteiligung und die guten Ergebnisse freute sich Rolf Grabhorn, Leiter des siegreichen Hegerings. Das Kugelschießen auf dem Schießstand seine eine notwendige Vorbereitung auf die am 1. Mai begonnene Rehwildbejagung. Der sichere Umgang mit der Kugelbüchse sei unverzichtbar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.