• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Favorit lässt im Finale die Muskeln spielen

07.08.2018

Diekmannshausen Sie sind derzeit eine Klasse für sich und haben sich auch von einem knochentrockenen Platz und wechselnden Winden nicht beeindrucken lassen: Die Schleuderballer des BV Reitland haben am Sonntag das Finale der Landesliga-Konkurrenz im Zuge des 88. Plakettenspieltags des TV Schweiburg gewonnen. Im Endspiel bezwangen sie den KBV Grünenkamp mit 4:0. Damit sicherten sie sich zum vierten Mal die begehrte Wanderplakette. Zuletzt waren sie im Jahr 2015 als Sieger vom Platz gegangen.

Klarer Erfolg

Im Viertelfinale der höchsten Spielklasse der Landesliga hatte der KBV Grünenkamp mit einem 5:0-Erfolg gegen den KBV Altjührden/Obenstrohe begonnen. Das ersatzgeschwächte junge Team des KBV Grabstede unterlag dann im Spitzenspiel den Reitlandern mit 0:3. Im Wesermarsch-Duell setzte sich der Mentzhauser TV mit 2:1 gegen den TSV Abbehausen durch. Die Spiele des Halbfinales waren umkämpft. Nach 30 Minuten stand es zwischen Reitland und Titelverteidiger Mentzhausen 0:0. Die Chance zur Führung hatte der Reitlander Jan-Eike Kaars mit einer Bogenlampe vergeben. Die Mentzhauser hatten Pech, dass Manuel Runge wegen einer Schulterverletzung nicht als Hauptfänger fungieren konnte. In der Verlängerung reichte Reitland deshalb ein Treffer.

Der Gastgeber TV Schweiburg lag zur Pause gegen Grünenkamp 0:1 hinten. Nach Ende der regulären Spielzeit stand es 2:2. Die erste Verlängerung blieb torlos. Auch eine zweite Verlängerung brachte keine Entscheidung. Also entschied das Los – die Friesländer zogen ins Finale ein. Das Endspiel begann erst um 18.45 Uhr. Das war für einige Zuschauer zu spät. Sie machten sich während der Partie auf den Heimweg.

Überraschungen

In der Bezirksliga-Konkurrenz gab es derweil Überraschungen. Der Meisterschaftsanwärter Mentzhauser TV II verlor mit 0:6 gegen den Tabellenfünften KBV Grünenkamp II. Der BV Salzendeich, der um den Klassenerhalt kämpft, warf den Titelverteidiger Altenhuntorfer SV II mit einem 1:0-Sieg raus.

Das Endspiel verlief auf Augenhöhe. Zur Pause stand es 1:1. Ende der zweiten Halbzeit sollte ein schneller Überraschungswurf der Salzendeicher für Raumgewinn sorgen. Doch die Grünenkamper fingen den Ball ab und nutzten den Vorteil zum entscheidenden 2:1. In der Punktrunde der Teams, die in der Bezirksklasse spielen, gab es zumeist ausgeglichene Partien. Der TSV Abbehausen III spielte in Bestbesetzung und verteidigte seinen Titel erfolgreich. Die Abbehauser gewannen die entscheidende Partie gegen Mentzhausen IV mit 2:1.

Schleuderball

Plakettenspieltag des TV Schweiburg in Diekmannshausen

Männer

Bezirksklasse

TSV Abbehausen III - BV Kreuzmoor 7:0, Mentzhauser TV IV - SG Reitland/Schweiburg 3:0, SG Reitland/Schweiburg - BV Kreuzmoor 1:0, Mentzhauser TV IV - TSV Abbehausen III 1:2, BV Kreuzmoor - KBV Grünenkamp III 1:1, BV Grünenkamp III - TSV Abbehausen III 0:5 (Wertung)

1. TSV Abbehausen 21:1 8

2. Mentzhauser TV IV 6:2 5

3. KBV Grünenkamp III 5:8 3

4. BV Kreuzmoor 1:9 2

5. SG Reitland/Schweiburg 1:14 1

Bezirksliga

Halbfinale

Mentzhauser TV II - KBV Grünenkamp II 0:6, Altenhuntorfer SV II - BV Salzendeich 0:1.

Finale

KBV Grünenkamp II - BV Salzendeich 1:2.

Landesliga

Viertelfinale

KBV Grünenkamp - KBV Altjührden/Obenstrohe 5:1, TuS Grabstede - BV Reitland 0:3, Mentzhauser TV - TSV Abbehausen 2:1

Halbfinale

BV Reitland - Mentzhauser TV 2:0 (0:0) nach Verlängerung, TV Schweiburg - KBV Grünenkamp 2:2 (Grünenkamp siegt nach Losentscheid).

Finale

BV Reitland - KBV Grünenkamp 4:0.

E-Jugend

TV Schweiburg - KBV Grünenkamp 0:7, TV Schweiburg - Mentzhauser TV 0:9, Mentzhauser TV - KBV Grünenkamp 5:0.

1. Mentzhauser TV 16:0 4

2. KBV Grünenkamp 7:5 2

3. TV Schweiburg 0:16 0

D-Jugend

TSV Abbehausen - KBV Grünenkamp 0:5, KBV Grünenkamp - Mentzhauser TV 8:0, TSV Abbehausen - Mentzhauser TV 1:0

1. KBV Grünenkamp 13:0 4

2. TSV Abbehausen 1:4 2

3. Mentzhauser TV 0:9 0

C-Jugend

KBV Grünenkamp - TSV Abbehausen 6:0, Mentzhauser TV - KBV Grünenkamp 0:1, TSV Abbehausen - Mentzhauser TV 1:5.

1. KBV Grünenkamp 7:0 4

2. Mentzhauser TV 5:2 2

3. TSV Abbehausen 1:11 0

B-Jugend

Finale

BV Reitland - Mentzhauser TV 0:9

A-Jugend

Finale

TSV Abbehausen - Mentzhauser TV 2:0


     www.nwzonline.de/fotos 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.