• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TISCHTENNIS: Drei Herrenteams in der Bezirksliga

05.09.2007

WESERMARSCH Am kommenden Wochenende stehen die ersten Punktspiele der Saison 2007/2008 im Tischtennis auf Bezirksebene an. Als ranghöchste Herrenmannschaften aus dem Kreis spielen mit dem Blexer TB, dem Elsflether TB und der TTG Jade gleich drei Teams in der Bezirksliga mit, nachdem in den Vorjahren immer nur der Blexer TB den Kreis Wesermarsch dort vertrat.

In der vergangenen Saison spielte der Blexer TB lange um den Aufstieg mit und belegte zum Schluss Platz drei in der Tabelle. Eine ähnlich gute Rolle wird dem BTB auch diesmal zugetraut. Mannschaftsführer Werner Dorn dazu: „Wir wollen unter den ersten Vier mitmischen. Als Topfavoriten sehe ich die TSG Bokel an und auch der Aufsteiger TuS Eversten wird hoch gehandelt." Mit der gewohnten Stammformation wie aus den Vorjahren will der BTB erneut oben mit dabei sein. Nur in der Reihenfolge gab es Veränderungen. Von der Position fünf wurde der nun 18-jährige Pawel Sobczyk an Nummer zwei gesetzt. Die Aufstellung lautet somit: Werner Dorn, Pawel Sobczyk, Rainer Gallasch, Andreas Guhse, Michael Burhop und Jürgen Reimers.

Nur über die „Hintertür Relegation“ sowie dem Aufstiegsverzicht einer Mannschaft schaffte der letztjährige Neuling TTG Jade den Klassenerhalt. Mannschaftsführer Tammo Müller: „Einige Mannschaften haben sich personell noch verstärkt. Die Liga ist in diesem Jahr eher noch stärker geworden. In den Fachkreisen werden wir als Absteiger Nummer eins gehandelt". Die TTG Jade geht mit dem gleichen Stamm wie aus der vergangenen Spielzeit nur in stark veränderter Reihenfolge an denStart mit: Hans-Jörg Diers, Andre Puncken, Marcus Barghorn, Tammo Müller, Jan Müller und Turhan Zivku.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Aufsteiger Elsflether TB, in der letzten Saison mit Christian Schönberg an Nummer eins verstärkt, schaffte einen Durchmarsch in der 1. Bezirksklasse. Die Elsflether befanden sich vor drei Jahren schon einmal in der Bezirksliga, konnten dann aber die Klasse nicht halten. Mannschaftsführer Thorsten Hindriksen: „Unser Ziel als Aufsteiger kann nur der Klassenerhalt sein, zumal man noch nicht alle Teams einschätzen kann." Der ETB wird mit der gleichen Formation wie in der Meisterschaftssaison mit Christian Schönberg, Stephan Radke, Thorsten Hindriksen, Hartmut Behrje, Thomas Dewers und Patrick Brüning auf Punktejagd gehen.

Eine Staffel tiefer in der 1. Bezirksklasse ist diesmal kein Team aus der Wesermarsch dabei. Ein Novum ist hier sicher, dass gleich vier Teams des Hundsmühler TV in dieser Zehnerstaffel spielen.

In der 2. Bezirksklasse sind fünf Kreisvertreter in der Elferstaffel vertreten. Die Klasse erscheint ziemlich ausgeglichen. Gleich drei Mannschaften von SW Oldenburg mischen hier mit, wobei die erfahrenen Senioren von SWO die jüngeren Spieler schon manchmal „alt“ aussehen lassen könnten. Nach dem Abstieg des TTC Waddens hoffen die Butjenter hier gut Fuß fassen zu können. Mittelfeldplätze, mit der Tendenz nach „oben oder unten“, traut man dem SV Brake, dem TTV Brake und der TTG Jade II zu. Aufgrund der erfahrenen Spieler dürfte das erste Ziel von Aufsteiger Elsflether TB II, der Klassenerhalt, realistisch sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.