• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Eckfleth verliert in Dinklage

01.11.2018

Eckfleth /Dinklage Die Dartfreunde Eckfleth haben am Wochenende in ihrem vierten Spiel der Weser-Ems-Oberliga einen Punkte geholt. Sie trennten sich auswärts vom TV Dinklage mit 6:6. Mit 3:5 Punkten sind sie Tabellenvierter. Der Tabellensechste steigt ab.

Weser-Ems-Oberliga: TV Dinklage - Dartfreunde Eckfleth 6:6. Die Eckflether waren hochmotiviert. Andreas Janssen fuhr zunächst einen 3:1-Sieg ein. Egidius Radvila und Nils Geerken taten es ihm gleich. Geerken freute sich über ein 117er Highfinish. Martynas Sviesa unterlag einem starken Gegner, der eine 180 warf und ein 18er Shortleg spielte. Das Doppel Geerken/Janssen verlor dann mit 1:3. Aber Radvila/Sviesa punkteten zum 4:2.

Die nächsten Einzel gewannen die Gastgeber. Janssen und Sviesa verloren jeweils mit 2:3, Geerken verlor mit 1:3. „Dafür legte Egidius Radvila eine blitzsaubere Partie hin“, freute sich Kapitän Janssen. Radvila gewann mit einem 15er- und einem 17er-Shortleg sowie einem 117er-Highfinish mit 3:0. Im Doppel an der Seite von Sviesa verlor er dann mit 0:3, während Geerken/ Janssen mit 3:0 gewannen und den Dartfreunden das Remis sicherten. „Es war ein verdiente Punktgewinn“, sagte der Eckflether Kapitän Janssen.

Regionalliga Nord: Seefelder TV - VfB Oldenburg II 10:2. Starker Auftritt der Seefelder. Sie gaben nur ein Einzel und ein Doppel und insgesamt 15 Legs ab. Mit 8:2 Punkten sind sie Tabellendritter.

Seefelder TV:  Holger Gerriets (2), Lukas Brüning (2), Christian Such, Sven Büsing (2), Gerriets/Such (2), Brüning/Büsing (1), Karsten Hannebohn (1), Hans-Gerd Blaschke/Reinhard Tröger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.