• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Skat: Zwei Mannschaften mischen im Punktspielbetrieb mit

12.01.2018

Eckfleth Der Rückblick auf ein reges Vereinsjahr und die Planungen für 2018 waren die wesentlichen Punkte auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Skatvereins „Moorriemer Jungs“ im Vereinslokal Eckflether Kroog.

20 Mitglieder spielen zur Zeit aktiv Skat. Dazu kommen sieben passive Mitglieder.

Der 1. Vorsitzende Markus Behrens wird von seinem Vertreter Willi Lüerßen als 2. Vorsitzender in allen Belangen unterstützt, hieß es im Jahresbericht. Als Kassenwart ist seit mehreren Jahren vertrauensvoll Jörg van Freeden aktiv. Volker Fuchs wurde als Spielleiter für zwei weitere Jahre wieder gewählt. Er kümmert sich um die Spielabende und die Mannschaften.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Spieljahr 2017 stellten die „Moorriemer Jungs“ zwei Mannschaften, die erste spielte in der Oberliga und die zweite in der Bezirksliga. Die erste Mannschaft belegte am Ende der Spielsaison den 6. Platz und die zweite den 3. Platz. Beide Mannschaften nahmen an einer Pokalrunde teil. Dabei kam die erste Mannschaft in die Endrunde – und landete schließlich auf dem zehnten Platz.

An den Bremer Einzelmeisterschaften nahmen vier Spieler teil. Henning Cordes, Bernd Beerhorst und Markus Behrens erreichten die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Bei dieser Meisterschaft erreichte Markus Behrens die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, an der er im Juni in Bremen teilnahm.

Zu den Tandemmeisterschaften, bei denen in Zweierteams um Punkte gespielt wird, fuhren drei Tandems. Leider konnte sich kein Tandem qualifizieren. Die erste Mannschaft nahm auch an der Bremer Mannschaftsmeisterschaft teil; sie schied allerdings aus, wenn auch mit einem sehr knappen Ergebnis.

Im Spieljahr 2017 wurde Bernd Beerhorst mit einem Durchschnitt von 1451 Punkten Vereinsmeister; dafür bekam er den Vereinspokal. Auf dem zweiten Platz folgte Henning Cordes mit 1446 Punkten. Mit 1415 Punkte kam Klaus Bunjes auf den dritten Platz.

Klaus Bunjes errang mit 88 Punkten auch den ersten Platz in einer externen Clubwertung.

Da in den vergangenen Wochen neue aktive Mitglieder dem Verein beigetreten sind, wird im Spieljahr 2018 eine dritte Mannschaft für die Punktspielsaison gemeldet – ebenfalls in der Bezirksliga. Folglich werden die „Moorriemer Jungs“ in diesem Jahr mit drei Mannschaften in den Ligen um Punkte kämpfen. Natürlich wollen die Skatspieler darüber hinaus auch versuchen, bei den Bremer Meisterschaften wieder die Qualifikationen für Landes- und Deutsche Meisterschaft zu erreichen.

„Wer Lust auf einen gemütlichen Skatabend hat, ist gerne zu unseren Übungsabenden eingeladen“, freut sich Vorsitzender Markus Behrens auf weitere neue Mitspieler. Interessenten könnten sich den Verein unverbindlich anschauen und mitspielen. Die Übungsabende finden immer donnerstags in den geraden Wochen im Eckflether Kroog, Eckfleth 31, statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Der nächste Übungsabend ist am 25. Januar.

Bereits am Freitag, 19. Januar, findet im Eckflether Kroog ein öffentlicher Preisskat statt. Gespielt wird um Sach- und Fleischpreise. Beginn ist um 19.30 Uhr. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich ab sofort bei Markus Behrens unter Telefon   0176/20377580 anmelden.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.