• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Eckwarder legen im Sport rekordverdächtig zu

09.12.2005

ECKWARDEN ECKWARDEN/ES - Immer mehr Resonanz erfährt die Sportabzeichenabnahme des Turnvereins Eckwarden. Seit sich Doerte Siegel darum kümmert, legen immer mehr Freizeitsportler das Sportabzeichen ab. In diesem Jahr waren es rekordverdächtige 44 Sportabzeichen und sechs Familiensportabzeichen.

Vorsitzender Helmut Siefken freute sich während der feierlichen Übergabe der Abzeichen in der alten Turnhalle ganz besonders über die hohe Zahl. Und er dankte vor allem Doerte Siegel, die mit viel Leidenschaft und Engagement für die Sportabzeichen in Eckwarden kämpfe und den "kleinen" Eckwarder Verein solche Zahlen beschere.

Viel Lob bekam Siegel auch vom Sportabzeichen-Obmann des Kreissportbundes, Hans-Joachim Gebauer.

Das Deutsche Sportabzeichen in Bronze errangen in diesem Jahr bei den Schülern: Jouke Bergsma, Steffen Bergsma, Nantke Herter, Jan-Phillip Marzinzick, Lisa-Jayne Meier, Nico Meiners, Andy Ostendorf, Yvonne Siefken und Tjorven Siegel. Das Schüler-Abzeichen in Silber erhielten: Jasmin Blankenforth, Malin Duhm, Talke Emmert, Bryan Herter, Marylin Maus und Lea Meiners.

Das goldene Sportabzeichen der Schüler nahmen entgegen: Annika Büsing, Lukas Büsing, Svea Boedecker, Merle Emmert, Fabian von Loeper (fünfte Wiederholung), Swantje Logemann, Lynn Ostendorf, Ciska Siefken, Frederik Siefken (fünfte Wiederholung), Jesper Siefken, Janis Strupp und Deike Wiggers (5. Wiederholung).

Bei den Jugendlichen bekamen Jasmin Henning und Steffen von Loeper das Sportabzeichen in Bronze. Jugend-Abzeichen in Silber bekamen Florian Enders, Laura Immoor, Nele Logemann, Jukea Siefken, Ricarda Siegel und Alina Wiggers.

Bei den Erwachsenen nahmen das Bronze-Abzeichen entgegen: Birgit Büsing, Andreas Logemann (Wiederholung), Dirk Logemann, Klaus-Dieter von Loeper (Wiederholung) und Cord Siefken . Das silberne Abzeichen erhielten Ellen Wiggers und Ute Boedecker. An Christel von Loeper (sechste Wiederholung) und Doerte Siegel (13. Wiederholung) ging das goldene Sportabzeichen.

Das Familiensportabzeichen erwarben die Familien Logemann (mit Andreas, Nele und Swantje), Büsing (mit Birgit, Lukas und Annika), Wiggers (mit Ellen, Alina und Deike), Siegel (mit Doerte, Ricarda und Tjorven), von Loeper (mit Klaus-Dieter, Christel, Steffen und Fabian) und die Siefken (mit Cord, Jukea, Frederik und Jesper).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.