• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereine: Ein Dorf freut sich auf Spaß und Sport

02.07.2015

Waddens „Spiel, Sport und Spaß“ gibt es ab Sonntag, 5. Juli, in Waddens. Dann startet die achttägige Waddenser Woche (WaWo). Der Turnverein Waddens als Veranstalter hat mit der Unterstützung der anderen örtlichen Vereine wieder ein Programm erstellt, das alle Dorfbewohner zum Mitmachen einlädt.

Zum Auftakt der WaWo findet am Sonntag, 5. Juli, ab 11 Uhr auf dem Sportplatz ein Sportfest für jedermann statt. Dabei können auch die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen und das Klootsportabzeichen absolviert werden. Die Kinder können sich bei vermutlich hochsommerlichen Temperaturen auf ein spritziges Vergnügen mit der Burhaver Jugend-Feuerwehr freuen.

Das beliebte Luftkegeln wird von Montag 6. Juli, bis Donnerstag, 9. Juli, täglich ab 19 Uhr auf der Terrasse der Gaststätte De Butjenter ausgetragen. Die Ehrung der Gesamt- und Tagessieger erfolgt beim bunten Nachmittag am Sonntag, 12. Juli, ab 15.30 Uhr auf dem Waddenser Sportplatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Montag, 6. Juli, besteht ab 19.30 Uhr die Möglichkeit, die Fahrradprüfungen für das Sportabzeichen zu absolvieren. Der Ü-55-Kaffeeklatsch am Dienstag, 7. Juli, ab 14.30 Uhr ist wieder der „reiferen Generation“ vorbehalten. Es gibt einen unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen sowie sportlicher Betätigung beim Luftkegeln.

Nordic-Walking steht für Mittwoch, 8. Juli, auf dem Programm. Mit oder ohne Stöcker geht es um 19.30 Uhr ab Sporthalle auf Rundkurse über 5 oder 7 Kilometer. Auf Inlinern kann eine 8 Kilometer lange Strecke bewältigt werden.

Der Donnerstag, 9. Juli, steht ganz im Zeichen der Ballspiele. Ab 19.30 Uhr werden je nach Bedarf Völkerball, Volleyball und Fußball für jedermann angeboten. Zu den Höhepunkten der WaWo gehören alljährlich die Schleuderballspiele. Am Freitag, 10. Juli, tritt auf dem Waddenser Sportplatz um 19 Uhr die Bezirks-Mannschaft des TV Waddens gegen BV Grünenkamp an und um 19.45 Uhr empfängt das Waddenser Kreisklassenteam die 3. Mannschaft des SV Altenhuntorf. Daran schließt sich dann ein Torwandschießen für jedermann an.

Das Fußballturnier mit mehreren Mannschaften, organisiert von der Waddenser Jugend, findet am Sonnabend, 11. Juli, ab 11 Uhr statt. Parallel dazu gibt es ab 13 Uhr ein kleines Volleyballturnier mit befreundeten Mannschaften der Trimmisparte des Turnverein Waddens.

Am Sonntag, 12. Juli, startet um 11 Uhr eine Erlebnis-Radtour mit Start und Ziel Sportplatz. Nach der Rückkehr gibt es Gegrilltes. Ein bunter Nachmittag mit Fußballspiele der Kinder beschließt die Waddenser Woche.

Der sonst zum WaWo-Programm gehörende plattdeutsche Gottesdienst soll am 2. August im Dorfpark Garten Eden stattfinden. Auch der Flohmarkt soll erst im August veranstaltet werden.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.