• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Eingeschworene Sportabzeichen-Gemeinschaft beim GTV

07.11.2016

In der Großenmeerer Sporthalle stand die Vergabe der Sportabzeichen 2016 beim Großenmeerer Turnverein (GTV) an. Bei Kaffee und Kuchen hieß Sportabzeichen-Obfrau Brigitte Effland die Sportbegeisterten willkommen, ebenso als Gast den Sportabzeichen-Referenten des Kreissportbundes Wesermarsch, Hendrik Voß. Der Nordenhamer merkte an, dass unter den GTV-Aktiven etliche „Wiederholer“ seien, die die Bedingungen bestens, meist in Gold, erfüllt hätten. Voß: „Sport ist eine schöne Sache. Das ist ein guter Testbericht für die persönliche Fitness.“ Zwei Ehrengaben überreichte er an Gerda Ahlers und Brigitte Effland. Voß, der zum Ende des Jahres nach fünf Jahren das Ehrenamt beim Kreissportbund aus persönlichen Gründen ablegen wird, hatte seinen Nachfolger Manfred Neuman aus Nordenham mitgebracht. Die Großenmeerer Sportabzeichen-Begeisterten sind eine eingeschworene Gemeinschaft mit rund 20 Aktiven. Training und Abnahme erfolgen auf dem Sportplatz in Jaderberg. Rekordhalter beim GTV ist Gunther Hellwig mit jetzt 36 erfolgreichen Prüfungen. Dahinter reihen sich (alle in Gold) Gerda Ahlers (35), Traute Menke (31), Brigitte Effland (30), Marga Ennen (27), Christa Patzke (12), Traute Kordes (10), Jörg Zastrow, Frank Müller-Gristede, Talke Gristede (alle 7), Sebastian Effland (6), Cornelia Rehberg (4), Jutta Rekowski und Fabian Effland (beide 1) ein. Das Erwachsenen-Abzeichen in Silber schafften Heike Folkens (14) und Gabriele Jähne (4). In der Altersklasse Kinder und Jugendliche erhielten Bente Gristede (7), Eske-Sofie Rehberg (5), Jette Gristede (4) und Merle Rekowski (1) goldene Abzeichen. Familien-Urkunden gab es für die Familie Effland mit Brigitte, Sebastian und Fabian sowie Familie Müller-Gristede mit Talke, Frank, Bente und Jette. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.