• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsflether starten gegen neues „Löwen“-Team

18.07.2020

Elsfleth Die Handballer des Elsflether TB müssen am ersten Spieltag der kommenden Oberliga-Saison im Süden des Landkreises Diepholz bei der HSG Hunte-Aue Löwen antreten. Die Löwen sind eine Spielgemeinschaft aus den Vereinen HSG Barnstorf/Diepholz und HSG Wagenfeld/Wetschen. Die Saison soll am 2. Oktober beginnen. Die genauen Termine müssen zwar noch festgelegt werden, der Handballverband Niedersachsen hat indes schon die Rahmenspielpläne der überregionalen Klassen für die Saison 2020/2021 veröffentlicht.

Das erste Heimspiel der Elsflether Männer ein Wochenende später ist ein Derby und ein Duell mit einem Aufsteiger zugleich: Der TvdH Oldenburg stellt sich in der Wesermarsch vor.

Die Elsflether Reserve fängt erst drei Wochenenden später an. Sie gastiert in der Landesliga Nordwest am ersten Spieltag bei TuRa Marienhafe. Das Heimdebüt feiert der Aufsteiger eine Woche später gegen die TS Hoykenkamp.

Das Elsflether Frauenteam beginnt die Saison in der Landesliga Nord ebenfalls erst am vierten Wochenende im Oktober. Es reist zum ATSV Habenhausen. Eine Woche später geht’s erstmals vor eigener Kulisse zur Sache: gegen den HC Bremen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.