• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Handball: Zwei Niederlagen und eine Galavorstellung

10.09.2020

Elsfleth Die Handballerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende in der Qualifikation zur Landesliga der C-Jugendlichen einen Heimsieg eingefahren. Sie bezwangen den BV Garrel mit 35:18. Die B-Mädchen kassierten eine 18:21-Niederlage gegen den VfL Oldenburg II, während die A-Jungen der JHSG Varel mit 15:20 unterlagen.

Männliche Jugend

A-Jugend: JHSG Varel - Elsflether TB 20:15. Nach zehn Minuten führten die Gastgeber mit 5:1. Danach stellte sich der ETB besser auf den Gegner ein. Er holte auf, schaffte den Anschluss (8:9/25.) und gestaltete das Spiel bis zur Pause ausgeglichen (10:11).

Auch zu Beginn der zweiten Hälfte hielt der Elsflether TB mit. Aber ab der der 45. Minute zog Varel davon (16:13).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit aller Macht wollte der ETB die Partie anschließend drehen. Es wurde hektisch. Zeitstrafen waren die Folge. Das nutzten die Vareler, um die Partie am Ende sicher für sich zu entscheiden.

ETB: Tjark KlostermannErik Gericke (6/3), Felix Haane (4), Jannik Wöhler (2), Mattes Munderloh (2), Davin Schweizer (1), Marco März, Simon Sattler, Levi Kuliert, Fynn Ellinghusen.

Weibliche Jugend

B-Jugend, Elsflether TB - VfL Oldenburg II 18:21. Fehlstart für den ETB: Allerdings war das Spiel sehr ausgeglichen. Die Gäste führten beim Seitenwechsel mit 11:10.

Auch in der zweiten Halbzeit spielten die Teams auf Augenhöhe. Der ETB ging bald mit 13:12 in Führung. Doch ab der 40. Minute erarbeiteten sich die Oldenburgerinnen einen kleinen Vorsprung. In der 45. Minute führten sie mit 19:16. Einziger Trost für den ETB: Noch ist der Aufstiegszug nicht abgefahren.

ETB: Laura Vingart – Mina Fee Kosch (4), Seliany Özdemir (3), Anna Munderloh (3), Anna Sophie Stier (2), Jette Wöhler (2), Lina Julie Lissewski (2), Jana Munderloh (1), Fiona Wilhelm (1), Paula Munderloh, Lara Schumacher.

C-Jugend: Jugend C: Elsflether TB - BV Garrel 35:18. Müheloser Kantersieg für den ETB: Er war dem Gegner in allen Belangen überlegen. Die beiden Ausnahmespielerinnen des ETB, Hanna Schmidt (17) und Jette Wöhler (11 Tore) waren der Sieggarant. Zur Pause führte der ETB mit 16:6.

Dennoch ließ er im zweiten Durchgang nicht nach. Er verschaffte sich eine gute Ausgangsposition für das entscheidende Spiel um den Aufstieg in die Landesliga gegen die TS Hoykenkamp.

ETB: Fentja Pakula – Hanna Schmidt (17/2), Jette Wöhler (11), Meira Gosse (3), Jana Munderloh (2), Paula Munderloh (2), Henrike Beste, Johanna Severin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.