• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfleth II feiert ersten Saisonsieg

28.08.2015

Elsfleth Die in der 1. Kreisklasse spielenden Fußballer des TuS Elsfleth II haben am Mittwoch ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Sie gewannen das Heimspiel gegen die SG Neustadt/Oldenbrok/Ovelgönne mit 2:1 (2:1).

Beide Teams hatten vor der von Markus Deitenbeck souverän geleiteten Partie Personalprobleme. Dementsprechend zerfahren war die Anfangsphase. Die erste dicke Chance hatte Elsfleths Raffael Haupt-Seewald: Er köpfte den Ball an die Latte (17.). Acht Minuten später bediente er Gerd Meyer, der das 1:0 schoss. Beim 2:0 in der 37. Minute profitierten die Gastgeber von einem Neustädter Fehler: Gästetorwart Ritchie Werner hatte sich nach einem Befreiungsschlag Marcel Freiers verschätzt. Haupt-Seewald bestrafte das eiskalt.

Doch die Gäste hielten das Spiel dank ihrer Effektivität offen. Tim Schröder nutzte Neustadts erste Chance, indem er TuS-Torwart Alex Buttelmann mit einem Heber überlistete (41.).

Nach der Pause spielten die Gäste engagierter. „Es ging hin und her“, sagte Elsfleths Vereinssprecher Hergen Speckels. „Aber große Chancen waren Mangelware. In den letzten Minuten häuften sich dann die Strafraumszenen. Die größte Chance vergab Gästespieler Michel Czerny, der aus zehn Metern freistehend übers Tor schoss. Speckels sprach von einem verdienten Elsflether Sieg. Gerade in der ersten Halbzeit seien die Gastgeber besser gewesen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.