• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kreisjugendwehr: Moorriemer lassen nichts anbrennen

06.03.2018

Elsfleth Mit seinen Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Moorriem strahlte am Sonntag der 14-jährige Theis Grabhorn um die Wette. Die fixen Moorriemer Jungs und Deerns hatten in der Gesamtwertung des Schwimmwettbewerbes der Jugendfeuerwehren des Landkreises Wesermarsch den 1. Platz errungen. Theis durfte den großen Wanderpokal aus der Hand von Kreisjugendfeuerwehrwart Timo Würdemann entgegen nehmen. Die Mannschaft Moorriem I war im Wurplandbad Sieger im Staffelschwimmen und im Gruppenschwimmen geworden.

Insgesamt hatten sich von 21 Jugendfeuerwehren in der Wesermarsch 18 beteiligt. So galt die Anerkennung in den Grußworten während der Siegerehrung im Feuerwehrhaus in Elsfleth allen Kindern und Jugendlichen, die mit Spaß und Ehrgeiz im Hallenbad ihre Fitness unter Beweis gestellt hatten.

Den Reigen der Gratulanten eröffnete Elsfleths Bürgermeisterin Brigitte Fuchs, die morgens im Hallenbad die Wettkämpfe aufmerksam verfolgt hatte. Weiter gratulierten zu den „tollen Leistungen“ der stellvertretende Kreisbrandmeister Ralf Hoyer und Elsfleths Stadtbrandmeister Jürgen Zech. Ein besonderer Dank ging an das Sanitätsteam des DRK, an die Organisatoren und die Schiedsrichter, die für die Auswertung verantwortlich waren.

Und weil Schwimmen bekanntlich hungrig macht, sorgten die Mitglieder der Elsflether Ortswehr für Leckeres vom Grill, für Kaffee, Kuchen und Getränke.

Für die oberen Platzierungen der Jugendmannschaften gab es Spiele und Bälle sowie Medaillen für die Erst- bis Drittplatzierten in der Einzelwertung.  Die Ergebnisse – Einzelschwimmen, Jungen: Gold Immo de Boer (Moorriem), Silber Alessandro Schultze (Elsfleth), Bronze Pascal Kuhlmann (Moorriem)   Einzelschwimmen, Mädchen: Gold Milena Emken (Neuenkoop), Silber Cisha Gauert (Elsfleth), Bronze Daria Brocks (Großenmeer)  Gruppenschwimmen: 1. Moorriem I, 2. Jade II, 3. Neuenkoop II, 4. Brake I, 5. Nordenham-Stadt I   Staffelschwimmen: 1. Moorriem I, 2. Nordenham I, 3. Jade II, 4. Neuenkoop-Köterende II, 5. Brake I   Gesamtwertung: 1. Moorriem I (1000 Punkte), 2. Jade (985), 3. Neuenkoop-Köterende (975) 3. Nordenham (975), 5. Brake (965).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.