• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nachruf: Elsflether TB trauert um Wilma Kuik

13.06.2020

Elsfleth Der Elsflether Turnerbund trauert um Wilma Kuik, die jetzt im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Seit früher Jugend war die Elsfletherin in der ETB-Korbballmannschaft aktiv und übernahm später unterschiedliche Aufgaben im ETB, wie Gymnastik für Frauen, Training und Abnahme für Gymnastik- und Sportabzeichen, Turnen, Singen und Spielen mit den kleinsten Kindern.

Unter ihrer Leitung war der Kinderkarneval lange Jahre ein fester Bestandteil des Vereins. Als es noch keinen Ferienspaß gab, gehörte Wilma Kuik zum Betreuungsteam des ETB, das Kindern Ferienfreizeiten im Kreisjugendheim Torfhaus/Harz ermöglichte. „Sie konnte Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen zusammenführen und sie für Sport und Gemeinschaft begeistern“, erinnert sich die ehemalige ETB-Vorsitzende Gudrun Ahrens.

Alle ehrenamtlichen Aufgaben vereinbarte Wilma Kuik als Mutter von vier Kindern mit Familie und Haushalt. Oft stellte sie ihre persönlichen Bedürfnisse in den Hintergrund. Die Elsfletherin erwarb weiter die Übungsleiterscheine für Kinderturnen, Frauengymnastik und Präventionssport. Im fortgeschrittenen Alter, in dem viele schon an den Ruhestand denken, stellte sie sich den Herausforderungen dieser Prüfungen und übernahm zusätzlich noch die Gymnastik der Älteren und die Folkloregruppe des ETB. In mehr als fünfzig Jahren prägte Wilma Kuik mit ihrer Persönlichkeit den ETB und dessen Mitglieder – manche von klein auf.

Ihr ehrenamtliches Engagement hinterlässt eine deutliche Lücke im Verein. Gudrun Ahrens: „Nun nehmen wir Abschied von unserer Turnschwester Wilma Kuik, behalten sie in bester, würdiger Erinnerung und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.“


Kondolieren unter   www.nwztrauer.de 

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.