• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfleth schrammt knapp an Vizemeisterschaft vorbei

23.04.2015

Elsfleth Keine Frage: Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether wären ein würdiger Vizemeister der Niedersachsenliga gewesen. Am Wochenende gewannen sie zwar die abschließenden drei Saisonspiele, aber sie landeten mit 31:9 Zählern nur auf Rang drei – der zuvor verlustpunktfreie Meister RSV Braunschweig hatte sein letztes Saisonspiel gegen den TSV Evessen – Elsfleths Rivalen im Kampf um Rang zwei – überraschend mit 4:8 verloren.

Mädchen, Niedersachsenliga: TSV Evessen – RSV Braunschweig 8:4. Braunschweig trat am Freitag ohne die spielstarken Geschwister Konradt mit nur drei Mädchen an. Zudem stellte der Titelträger an Position drei eine Schülerin auf, die ihr Debüt in der Niedersachsenliga gab und überfordert war. Damit war Evessens Sieg letztlich alles andere als überraschend. Der TSV holte mit 33:7 Zählern den Vizetitel. Elsfleths Abteilungsleiter Heinz-Hermann Buse hielt sich bedeckt. Nur soviel: „ So etwas verwundert schon sehr.“

Elsflether TB - SC Union Emlichheim 8:0 kampflos. Tags darauf wunderten sich die Elsfletherinnen erneut. Eine Stunde vor dem Spiel sagte der Gegner ab – mit einer fadenscheinigen Begründung, hieß es seitens des ETB. Schon zur vorletzten Partie war das punktlose Team aus der Grafschaft Bentheim nicht angetreten.

Elsflether TB - SV Jembke 8:4. Am Sonnabendnachmittag lief im Spiel gegen den Tabellensiebten in den Doppeln noch nicht alles rund. Sara Radu/Mareike Schneider setzten sich erst im Entscheidungssatz fünf durch. Sarah Gnandi/Damaris Radu verloren in vier Sätzen. Nach dem ersten Durchgang holte der ETB aber eine beruhigende 5:1-Führung heraus. Sarah Gnandi gewann gegen die Nummer eins, Annika Santelmann, in fünf Sätzen. Im zweiten Abschnitt hatte das obere Paarkreuz mit Sara Radu und Sarah Gnandi das Nachsehen. Sara Radu verlor in fünf Sätzen gegen Annika Santelmann. Den alten Abstand stellte das untere Paarkreuz Damaris Radu/Mareike Schneider wieder her. Den Matchpunkt holte Sara Radu.

ETB: Sara Radu/Mareike Schneider (1), Sarah Gnandi/Damaris Radu, S, Radu (2), Gnandi (1), D. Radu (2), M. Schneider (2).

Torpedo Göttingen - Elsflether TB 2:8. Am Sonntagnachmittag traf der ETB auf den Tabellenfünften. Das Hinspiel hatte Elsfleth 8:5 gewonnen. Den Gastgeberinnen fehlte diesmal die Topspielerin dieser Staffel, Nora Kopp (47:4 Siege). So war der Weg frei. Elsfleths Doppel stachen erneut. Sara Radu/Mareike Schneider (15:3) stellen das drittbeste Duo der Liga. Auch Sarah Gnandi/Damaris Radu (9:8) haben eine positive Bilanz. Im Einzel zogen nur Sarah Gnandi sowie Damaris Radu den Kürzeren.

ETB: S. Radu/M. Schneider (1), Gnandi/D. Radu (1), S. Radu (2), Gnandi (1), D. Radu (1), M. Schneider (2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.