• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Für Abzeichen sind alle Generationen aktiv

27.11.2017

Elsfleth Jedes Jahr im November wird die „Ernte“ eingefahren: Der Elsflether Turnerbund konnte auch in diesem Jahr einen reichlichen Abzeichen- und Urkundensegen an die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichens vergeben.

Im Heye-Saal gratulierten am Samstag die Vorsitzende des ETB, Frauke Lange, und der Elsflether „Mr. Sportabzeichen“ Anton Günther Stindt den Sportlerinnen und Sportlern aller Generationen, die im Sommer engagiert die verschiedenen Disziplinen absolviert hatten. Frauke Lange ermunterte alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene auch Wünsche nach neuen Sportarten im ETB zu äußern. Eine neue Sparte „Hip Hop Dance“ sei bereits ins breit gefächerte Angebot aufgenommen, so Lange.

Trotz des mäßigen Sommerwetters waren nach Aussage von Anton Günther Stindt die Trainingszeiten gut angenommen worden. Die jüngste Teilnehmerin, die gerade mal fünf Jahre junge Josefin, hatte alle Anforderungen, die eigentlich Sechsjährige erfüllen müssen, mit Bravour bestanden, war aber noch außer Konkurrenz. Ältester Teilnehmer war ein „rüstiger Anfang 70er“ – Rudolf Kaplan hatte das Sportabzeichen in Gold zum 19. Mal wiederholt.

Sportler erhalten ihre Belohnung

Zahlreiche Sportabzeichen hatte der Elsflether TB zu vergeben.

Kinder/Jugend „Gold“: Thore Dammann, Leevke Danielzik, Lukas Gebel, Johann Gärtig, Paul Gärtig, Jan Bernd Herrmann, Fraya Kaplan, Rodrigo Kaplan, Ole Kieß, Simon Serwatka, Walter Schwab, Amelie Wüllner

Kinder/Jugend „Silber“: Mona Dammann, Lukas Dehmel, Paul Dieterich, Finja Harms, Lucie Horn, Lorenz Wegner

Kinder/Jugend „Bronze“: Marten Eilers, Fabian Gebel, Bela Horn, Marius Kirstein

Erwachsene „Gold“: Katrin Dieterich, Sören Dehmel, Marina Dammann, Annegret Hennig, Jochen Hennig, Jürgen Horn, Yvonne Horn, Stefan Gärtig, Grit Gärtig, Rudolf Kaplan, Susanne Kieß, Burghard Mahnken, Sofia Mendoza, Klaus-Dieter Müller, Helmut Onken, Andreas Russler, Michaela Russler, Helga Schinke, Helga Schomburg, Britta Schmidt, Klaas Wüllner, Stefanie Wüllner

Erwachsene „Silber“: Claudia Ahrens, Olav Schmidt, Florian Stindt, Ingrid Stindt

Erwachsene „Bronze“: Anton Günther Stindt

Familiensportabzeichen: Familie Dammann, Familie Horn, Familie Gärtig, Familie Hennig/Kieß, Familie Kaplan/Mendoza, Familie Stindt, Familie Wüllner

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.