• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Völlig entspannt in die Vorweihnachtszeit

06.12.2018

Elsfleth Zum Jahresende bot der Turnkreis Wesermarsch den Lehrgang „Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen“ an. Unter der Leitung von Gudrun Ahrens nahmen 24 Übungsleiterinnen aus der Wesermarsch daran teil.

Der Kursus fand in der Turnhalle Alte Straße in Elsfleth statt. Die Referentin Janina Thießel aus Lüneburg informierte über individuelle Körperwahrnehmung. Mit einem Partner und auch spielerisch in Gruppen wurden die Teilnehmer zur Entspannung nach dem Prinzip von Jacobsen geführt. Muskuläre Anspannung und Entspannung in Harmonie mit der Atmung zu üben und anwenden zu können, war das Ziel des fünf Einheiten umfassenden Lehrgangs. Am Ende versammelten sich die Teilnehmerinnen zum Foto unter dem neuen Verbandsemblem des Niedersächsischen Turnerbundes. Mit neuen Kenntnissen fuhren sie in die Heimatvereine. Der Kursus kam gerade passend, um Teilnehmerinnen entspannt in der Vorweihnachtszeit zu begleiten.

Weitere Nachrichten:

Turnkreis Wesermarsch

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.