• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis-Landesliga: Elsflether TB droht Abstieg

21.02.2012

WESERMARSCH Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB werden aller Voraussicht nach aus der Landesliga absteigen. Am Wochenende verloren sie daheim gegen den OSC Damme mit 3:9 und auswärts gegen den SV Winningen II mit 0:8. In der Elferstaffel ist der ETB mit 6:26 Punkten Zehnter. Der Rückstand zum Relegationsplatz beträgt fünf Punkte.

Auch die Zweite (Bezirksoberliga) war chancenlos. Sie unterlag dem Hundsmühler TV III 5:8. In der Bezirksliga herrscht derweil Hochspannung. Noch sind fünf Teams im Meisterschaftsrennen. Auch der Abstiegskampf ist dramatisch.

Damen, Landesliga: Elsflether TB - OSC Damme 3:9. Mit einem Sieg im Kellerduell mit dem Tabellenachten hätten die Huntestädterinnen, die mit der Stammbesetzung angetreten waren, dranbleiben können. Die Doppel waren spannungsgeladen. Während Meike Behrje/Rieke Buse im Fünften mit 9:11 verloren, gewannen Marje Hinz/Susanne Meißner den Entscheidungssatz 11:8.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aber dann zogen die Gäste davon. Rieke Buse agierte im unteren Paarkreuz unglücklich. Das erste Einzel verlor sie nach einer 2:0-Satzführung. Dagegen glich sie im zweiten Einzel nach einem 0:2-Satzrückstand aus, um dann den fünften Satz noch zu verlieren.

ETB: Meike Behrje/Rieke Buse, Marje Hinz/Susanne Meißner (1), Behrje, Hinz (1), Meißner (1), R. Buse.

SV Winningen II - Elsflether TB 8:0. Ohne ihre Nummer zwei, Marje Hinz, – dafür mit Ilona Kuhlmann – waren die Gäste nach Winningen gereist. Die Partie gegen den Tabellensechsten war einseitig. Sie dauerte nur eine Stunde und 35 Minuten. Die Gäste gewannen ganze vier Sätze.

ETB: Behrje/R. Buse, Meißner/Kuhlmann, Behrje, Meißner, R. Buse, Kuhlmann.

Bezirksoberliga: Hundsmühler TV III - Elsflether TB II 8:5. Der Gastgeber und Tabellenvierte ging gleich mit 4:0 in Führung. Richtig dagegenhalten konnte nur das untere Paarkreuz der Huntestädterinnen mit Stefanie Meyer und Ilona Kuhlmann, die zwischenzeitlich verkürzten (2:4, 4:6). Den fünften Zähler steuerte Maike Segebade in fünf Sätzen bei. Elsfleths Reserve ist mit 2:18 Punkten Neunter und hat sieben Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz.

ETB II: Jantje Beer/Ilona Kuhlmann, Maike Segebade/Stefanie Meyer, Segebade (1), Beer, Meyer (2), Kuhlmann (2).

Bezirksliga: Vareler TB - Elsflether TB III 4:8. Im Spitzenduell gingen die Friesländer mit 3:1 in Führung. Doch Elsfleth glich aus (3:3/4:4). Dann setzten sich die Gäste dank Anna-Mareike Mehrens und Ursel Buse, die einen 1:2- beziehungsweise 0:2-Rückstand noch drehen konnten, ab. Das Doppel Mehrens/Ursel Buse bewies auch bei einem 1:2-Satzrückstand gute Nerven und gewann.

Matchwinnerin war freilich Anna-Mareike Mehrens. Sie feierte drei Siege – darunter war auch ein Sieg gegen Varels Nummer eins, Christina Groß. Mit 20:8 Punkten ist Elsfleths Dritte Zweiter.

ETB III: Robyn Rußler/Ilona Kuhlmann, Anna-Mareike Mehrens/Ursel Buse (1), Rußler (1), Kuhlmann (1), Mehrens (3), U. Buse (2).

TSR Olympia Wilhelmshaven - TV Esenshamm 8:0. Der verlustpunktfreie Meisterschaftsanwärter war eine Nummer zu groß für Esenshamm. Der TVE gewann nur drei Sätze. Die Chance auf den Ehrenpunkt verspielten Anja Müller/Heike Maas. Sie verloren mit 9:11 im Fünften. In der Siebenerstaffel ist der TVE mit 7:11 Punkten Vierter.

TVE: Silke Reese/Christiane Ramien, Anja Müller/Heike Maas, Reese, Müller, Ramien, Maas.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.