• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsflether TB steht nun unter Druck

16.04.2009

ELSFLETH Tischtennis, Herren, Bezirksliga: Elsflether TBTSG Bokel 6:9. Gegen den Tabellenvierten entwickelte sich bei einer Spielzeit von drei Stunden eine spannende Partie mit fünf Entscheidungen über fünf Sätze (Bilanz: 2:3). Nach den Doppel führte der ETB nach dem Erfolg von Christian Schönberg/Stephan Radke mit 11:6 im fünften Satz, während Patrick Brüning/Heinz-Hermann Buse mit 9:11 im fünften Satz verloren. Thorsten Hindriksen/Hauke Hinz gewannen in vier Sätzen.

Im Einzel siegte die Nummer eins des ETB, Christian Schönberg, gegen Klaus Will. Doch bei der Nummer zwei bis sechs gab es Niederlagen, die zum 3:6 führten. Im zweiten Abschnitt konnte der Abstand nicht mehr verkürzt werden. Der ETB als Tabellenzehnter (12:26 Punkte) muss die letzte Partie am 18. April beim Tabellenachten DSC Oldenburg II (14:24) gewinnen, um noch Relegationsplatz acht zu erreichen. Gleichzeitig muss der Tabellenneunte SSV Jeddeloh (14:24) gegen den Tabellendritten DSC Oldenburg verlieren. Bei Punktgleichheit weist der ETB das bessere Spielverhältnis auf.

ETB: Christian Schönberg/Stephan Radke (1), Thorsten Hindriksen/Hauke Hinz (1), Patrick Brüning/Heinz-Hermann Buse, Schönberg (2), Radke, Hindriksen (1), Brüning, Buse (1), Hinz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.