• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfletherinnen kündigen ausgiebige Feier an

25.03.2015

Nordenham Sie waren sowieso schon bester Laune: Die Handballerinnen des Elsflether TB bejubelten lautstarken jeden Nominierten, der am Montagabend während der Proklamation der Sportler des Jahres in der Nordenhamer Jahnhalle auf die Bühne gerufen wurde. Doch nach der Auszeichnung zur Mannschaft des Jahres in der Wesermarsch herrschte im Elsflether Lager selbstredend eine noch ausgelassenere Stimmung.

„Das ist schon eine große Ehre für uns“, freute sich die derzeit verletzte Rückraumspielerin Jessica Krause. Auch Erfolgstrainer Ulrich Adami war in Partylaune. „Wir haben letztes Jahr als Landesliga-Meister wirklich eine klasse Saison gespielt. Auch in dieser Saison in der Oberliga hat sich die Mannschaft prächtig weiterentwickelt. Deshalb ist die Wahl absolut verdient“, sagte der Coach nach der Zeremonie.

Zuvor hatten noch Zweifel am Sieg geherrscht – kein Wunder – die Konkurrenz war groß. „Ich dachte, dass die Braker C-Jugend-Fußballer gewinnen“, sagte Aline Buttelmann. Umso größer fiel dann ihre Freude über den Triumph aus: „Dieser Pokal wird auf jeden Fall ausgiebig gefeiert werden.“ Klare Worte.

Weitere Nachrichten:

Elsflether TB

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.