• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Elsfletherinnen landen extrem wichtigen Heimsieg

10.11.2015

Wesermarsch Die in der Bezirksoberliga spielenden Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende einen wichtigen Sieg gefeiert. Sie bezwangen die TTG Nord Holtriem II mit 8:6 und sind mit 5:7 Punkten Sechster.

Bezirksoberliga

Elsflether TB II - TTG Nord Holtriem II 8:6. Die dreieinhalbstündige Partie war nichts für schwache Nerven. Im Nachhinein war die 2:0-Führung extrem wichtig. Sarah Gnandi/Damaris Radu gewannen in drei Sätzen. Die erfahrenen Stefanie Meyer/Uschi Peuker brauchten fünf Sätze. Im oberen Paarkreuz siegte Gnandi in drei Sätzen gegen Sonja Petermann. In vier umkämpften Sätzen verlor Stefanie Meyer gegen Liane Frerichs-Janssen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Damaris Radu und Uschi Peuker bauten die Führung mit zwei Fünfsatzsiegen auf 5:1 aus. Aber dann setzte es vier Niederlagen in Folge. Dabei war die Aufholjagd von Sarah Gnandi nach einem 0:2-Satzrückstand gegen Friedrichs-Janssen nicht belohnt worden. Außerdem sollte eine 2:0-Führung für Damaris Radu nicht reichen. Beim Stand von 7:6 roch es nach einem Remis. Doch Damaris Radu schlug Petermann in fünf Sätzen. Mannschaftsführerin Stefanie Meyer war zufrieden: „Wir hatten uns etwas gegen die Ostfriesen ausgerechnet.“

ETB II: Sarah Gnandi/Damaris Radu (1)Stefanie Meyer/Uschi Peuker (1), Gnandi (2), Meyer (1), Peuker (1), D. Radu (2).

Bezirksklasse

Oldenburger TB III - TV Esenshamm 7:7. Die dreistündige Spitzenpartie der beiden unbesiegten Teams war umkämpft. Das Doppel Silke Reese/Ann-Kathrin Bouda gewann in fünf Sätzen. Anja Müller/Kirstin Achter hatte Pech. Sie verloren im vierten Durchgang mit 19:21. Der OTB holte die Führung (3:1) im oberen Paarkreuz heraus. Silke Reese steckte eine Fünfsatzniederlage ein. Aber Anja Müller und Kirstin Achter sorgten für den Ausgleich.

Anschließend zog der TVE auf 6:4 davon. Abteilungsleiterin Anja Müller hatte nach einem 0:2-Satzrückstand die Nerven behalten. Den Fünften gewann sie mit 14:12. Aber Oldenburgs Wiebke Hoffmann konterte mit einem Sieg gegen Reese. Anschließend gewannen die Favoriten ihre Spiele. Der TVE führt die Tabelle mit 7:1 Punkten an. Der OTB hat 6:2 Zähler.

TVE: Silke Reese/Ann-Kathrin Bouda (1), Anja Müller/Kirstin Achter, Reese (1), A.-K. Bouda (1), Müller (2), Achter (2).

Hundsmühler TV III - TTG Jade 8:5. Gegen den Tabellensechsten hielten die Jaderinnen gut mit. Sie hatten Pech, dass beide Eingangsdoppel Pleiten kassierten. Mona Kusche/Britta Hauerken hatten im Fünften verloren. Den ersten Punkt holte Benita von Lemm in fünf Sätzen. Auch Mona Kusche gewann im Fünften. Jade glich aus (5:5). Dann lief nichts mehr. Benita von Lemm verlor unter anderem gegen Hundsmühlens Nummer drei, Anke Schütte.

TTG: Benita von Lemm/Thomke Bolles, Mona Kusche/Britta Hauerken, von Lemm (2), Bolles, Kusche (2), Hauerken (1).

VfL Edewecht - TTG Jade 8:1. Beim Tabellenfünften lief nicht viel zusammen. Den Ehrenpunkt holte Mona Kusche. Britta Hauerken verlor ihr Einzel in fünf Sätzen. Mit 4:8 Punkten nehmen die Jaderinnen Platz sieben ein.

TTG: von Lemm/Bolles, Kusche/Hauerken, von Lemm, Bolles, Kusche (1), Hauerken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.