• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Volleyball: Elsfletherinnen verlieren Auswärtsspiel

08.02.2017

Delmenhorst /Elsfleth Die Volleyballerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende erneut einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga hinnehmen müssen. Sie verloren das Auswärtsspiel gegen den direkten Konkurrenten VG Delmenhorst/Stenum II mit 1:3 (23:25, 25:15, 20:25, 23:25).

Indes: Es wäre mehr gewesen: Während die Gastgeberinnen in der gesamten Partie nur 90 Punkte machten, sicherten sich die Elsfletherinnen insgesamt 91 Zähler – doch am Ende zählen halt die Sätze.

Vier Partien vor Saisonende belegt der ETB mit zehn Zählern den ersten Abstiegsplatz. Doch noch ist alles drin. Der TV Cloppenburg III (elf Punkte) und die VG Delmenhorst/Stenum II sind noch in Schlagweite.

Im ersten Satz spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe, der Aufschlag wechselte permanent, und kein Team konnte sich entscheidend absetzen. In der entscheidenden Phase hatten die Delmenhorsterinnen dann das nötige Quäntchen Glück. Den zweiten Satz begannen die Elsfletherinnen konzentriert. Nach einer Aufschlagserie von Renate Kornmann führten sie mit 8:0. Anschließend ließen sie nichts mehr anbrennen – der ETB glich nach Sätzen aus.

Danach schlichen sich Unkonzentriertheiten ins Elsflether Spiel ein. Unnötige Fehler prägten Annahme, Zuspiel, Angriff und die Aufschläge. Elsfleth hechelte stets einem knappen Rückstand hinterher und musste den Satz abgeben.

Der vierte Durchgang war eine Kopie des ersten Spielabschnitts – die Zuschauer sahen ein ständiges Hin und Her. Und erneut behielten die Gastgeberinnen in der Schlussphase die Oberhand.

ETB: Brigitte Fuchs, Neele Heinemann, Jessica Grube, Doro Ackermann, Imke Knutzen, Renate Kornmann, Janika Hilmer, Kim Stuhrmann, Cornelia Schwuchow und Lisa Uhrlandt.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.