• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jugendhandball: Elsfleths C-Mädchen gehen kräftig baden

10.01.2013

Oldenburg /Elsfleth Die C-Jugend-Handballerinnen des Elsflether TB haben in der Landesliga ihr erstes Spiel im neuen Jahr deutlich verloren. Beim Bundesliga-Nachwuchs des VfL Oldenburg unterlag die Mannschaft des Trainergespanns Udo Ulrich/Nathalie Adami mit 19:33 (6:16).

Bereits nach der Anfangsphase war das Spiel entschieden, denn der VfL ging schnell mit 7:0 in Führung. Beim ETB kam keine Spielerin an ihre Normalform heran. Das Team gab sich nach dem schnellen Rückstand komplett auf, zeigte keinerlei Abwehrverhalten mehr und verlor viele Bälle im Angriff. Der VfL spielte dagegen konsequent auf die Lücken, bewegte sich viel und war auch aus dem Rückraum erfolgreich. Die Torhüterinnen Anika Driesner und Julia Erdmann hatten kaum eine Chance.

Zwar trafen die Schiedsrichter auf beiden Seiten sehr fragwürdige Entscheidungen, aber das hatte laut Trainer Udo Ulrich keinen Einfluss auf das Ergebnis. Erfolgreichste Torschützin war Robyn Rußler mit 13 Treffern, sie spielte aber trotzdem unter ihren Möglichkeiten. Beste Spielerinnen auf dem Platz waren laut Ulrich die der gegnerischen Mannschaft. „Die Mannschaft vom VfL hat verdient gewonnen. Es ist ein junges Team mit viel Potenzial.“, gab er nach dem Spiel zu. Bereits Ende des Jahres 2012 gewannen sie beim Tabellenführer TV Dinklage. Doch die Elsfletherinnen verkauften sich unter Wert – sie haben schon viele bessere Spiele gezeigt. Sie wollen jetzt an ihrem Selbstvertrauen arbeiten, damit in solchen Spielen Verantwortung übernommen wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Anika Driesner, Julia Erdmann – Robyn Rußler (13/3), Fenna van Dreumel (2), Marieke Lampe (2), Lara Krüger (1), Henrike Thümler (1), Tomke Lösekann, Cara Cordes, Marleen Schmikale, Isabell Masla.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.