• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfleths Reserve gewinnt

02.04.2012

ELSFLETH Die in der 2. Bezirksklasse spielenden Tischtennisspieler des Elsflether TB II haben am Wochenende einen Auswärtssieg gefeiert. Sie gewannen bei GVO Oldenburg mit 9:5.

Beim Absteiger hatten die Gäste schon nach den Doppeln (3:0) für klare Verhältnisse gesorgt. Die anschließenden Einzel-Partien verliefen da schon ausgeglichener. Die ETBer Thomas Dewers (Oberes Paarkreuz), Wolfgang Grimm (Mitte) und Ersatzspieler Bernd Naber (Unten) zeigten gute Leistungen. Sie blieben in den Einzeln unbesiegt.

Wahnbek (30:4) führt die Tabelle weiter vor den Huntestädter (28:6) und dem SV Eintracht Oldenburg (27:5) an. Den nächsten Spieltage werden spannend. Die Elsflether müssen am 20. April ihr letztes Saisonspiel ausgerechnet bei Entracht Oldenburg bestreiten. Davor muss die Eintracht noch zur Spitzenpartie nach Wahnbek reisen.

ETB: Thomas Dewers/Heinz-Hermann Buse (1), Wolfgang Grimm/Tobias Hasselder (1), Arne Leßmann/Bernd Naber (1), Dewers (2), Buse, Grimm (2), Leßmann, B. Naber (2), Hasselder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.